Gästebuch

11: E-Mail
27.08.2008, 16:57 Uhr
 
Hier wurde ein schön umfangreiches und theoretisch sehr praktisches Portal geschaffen, um neben den vielfältigen Info-Möglichkeiten auch mit der Verwaltung, den einzelnen Ämtern auf E-Mail-Wegen zu kommunizieren. So weit so gut. Leider viel zu oft, fast immer nämlich, entpuppen sich diese als Einbahnstraßen. Nicht einmal die Leitung scheint geschult oder willens zu sein, eine Antwort-Mail zu verfassen. Soll man lieber anrufen, ewig palavern und in ungünstige Momente platzen? Wenn dieser rationelle schriftliche Weg so unzuverlässig ist, sollte man die E-Mail-Links der Verweigerer vielleicht lieber entfernen, um nicht falsche Hoffnungen zu schüren.

Weiterhin habe ich den Link zur offiziellen Rogätzer Orts-Homepage unter "Private Homepages" entdeckt. Nix privat! Öffentlich! Noch dazu ist der Link mit einem gruseligen Foto versehen, das einem das Verfolgen des Links wohl vergällen möchte. Sollte man mal ändern, mit nem Screenshot der Seite oder indem man am Regierungssitz Rogätz zum Verdauungsspaziergang mittags mal ne Digicam mitnimmt.

Ansonsten kann man hier immer mal ganz gut was nachschlagen. Visuell wird man allerdings nicht sehr verwöhnt. Das ist allerdings auch nicht Zweck der Seiten.

Besten Gruß!
 
10: E-Mail
01.11.2007, 19:02 Uhr
 
Ich bedanke mich sehr für die prompte Erledigung meiner Bitte. Viele Grüße, Ihr Rohrlach.
 
9: E-Mail
01.11.2007, 17:43 Uhr
 
ist jetzt wieder drin ;)
 
8: E-Mail
01.11.2007, 17:40 Uhr
 
Ich vermisse unter den Gemeinden den Text für Mahlwinkel. Ich brauche ihn sehr für meine Arbeit am Historischen Ortslexikon für die Altmark.Wird er noch nachgeliefert? Beste Grüße, Rohrlach.
 
7: E-Mail
14.11.2006, 23:58 Uhr
 
Hallo Hallo Hallo
ich habe mal ein wenig im internet gestöbert und bin auf eure internetseite gestoßen.
in diesen sinne möchte ich alle, aus sandbeiendorf und umgebung grüßen mit denen ich meine jungend und viele schöne tage verbracht habe .
zu mir ich wohne schon seit längeren auf Fuerteventura (kanaren) und bin auch sehr zufrieden aber wenn ich mal wieder in deutschland bin trinke ich auf jedenfall bei Achim ein Bier und esse bei schleffs eine Leberwurststulle un bei Voigts gibt immer das beste Mittagessen also in diesem sinne
hasta Luego ;-)
 
6: Verene Krüger
03.10.2006, 15:19 Uhr
 
Ich gratuliere Ihnen zu der Entwicklung in den letzten Jahren. Wir kommen immer wieder gerne zu Besuch ;)
 
5: E-Mail
28.03.2006, 10:19 Uhr
 
Heute habe ich die Homepage meiner Verwaltungsgemeinschaft mal genauer angesehen. Sie ist wirklich sehr gut und beispielhaft, übersichtlich und aktuell. Sicher könnten die einzelnen Gemeinden noch mehr für die Aktualität tun, meine Gemeinde nicht ausgeschlossen. Ich habe mich bereit erklärt, die Homepage der Gemeinde Loitsche völlig neu zu gestalten. Sie soll auch so gut und aktuell werden wie die der VG. Das soll dazu beitragen, dass unsere Gemeinde attraktiver und anziehender wird, damit sich die heutigen und künftigen Einwohner und ihre Gäste wohl hier fühlen. In diesem Sinne wünschen wir uns ein gutes Gelingen. Birgit und Wolfgang Erdmann, Loitsche
 
4: E-Mail
21.02.2006, 20:31 Uhr
 
Hallo Euch,ich schreibe aus Hamburg und habe so Sehnsucht nach der Heimat die so wunderschön in Kindheitserrinnerungen liegt,Kapellenberg sooft gespielt ,in diesen Jahr will ich es entlich tun und Rogätz meiner Heimat ,, Hallo,,sagen,ich habe noch eine Freundin in der Seilerstrasse die ich auch schon bestimmt 20 Jahre nicht gesehen habe.
Ich freue mich das es so eine tolle Homepage hier gibt und danke den jenigen allen die diese erstellt haben,liebe Grüße an meine Heimat
 
3: E-Mail
13.02.2006, 11:08 Uhr
 
Erst einmal herzlichen Dank und Glückwunsch an die Erdenker und Ersteller dieser gelungenen Hompage.

Ich glaube es ist eine wirklich gute Arbeit abgeliefert worden und unsere Verwaltungsgemeinschaft präsentiert sich sehr informationsreich in gesellschaftlicher und auch politischer Hinsicht.

Ein Hinweis an die Gestalter, könntet Ihr bitte unser Lindhorster Hompage (www.lind-horst.net) mit dieser Seite in irgend einer Form verlinken?
Ich kann Ihnen zusichern das unsere Hompage umgehend mit dieser verlinkt wird!

Es wäre auch schön wenn das Wappen der Ortschaft Lindhorst auf dieser Seite präsent ist, das vermisse nicht nur ich sehr.
Fast 1000 Lindhorster Einwohner wären Ihnen für Abhilfe dankbar.

Aber wie schon am Anfags gesagt "Tolle Internetpräsens" und ich bin mir sicher das diese ständig weiter wächst und informationsreicher wird.

Mit freundlichen Grüssen
Ralf Ganzer
Ortsbürgermeister Lindhorst
 
2: E-Mail
16.01.2006, 08:51 Uhr
 
Herzlichen Glückwunsch. Sie haben eine tolle Homepage erstellt, die wirklich informativ und aktuell ist. Darauf können Sie stolz sein. Ich hoffe, dass die Inhalte weiter so gut gepflegt werden.
Vielleicht könnten Sie auch mein kleines Unternehmen in Ihre Liste aufnehmen.
Conny's Kinderstube ist eine Kindertagespflegeeinrichtung in Colbitz. Meine Kinderstube hat jeden Tag in der Woche rund um die Uhr geöffnet. Das ist wohl der größte Vorteil gegenüber einer Kindertagesstätte. So können auch Eltern, die in Schichten oder gar am Wochenende arbeiten müssen, ihre Kinder in eine liebevolle Ganztagsbetreuung geben, ohne dass ständig die Bezugsperson wechselt. Natürlich sind auch eine halbtags- oder stundenweise Betreuung sowie flexible Betreuungsangebote (Wochenende, Feiertage, Nachtbetreuung) möglich.

Viele Grüße aus Colbitz!

Conny Glotz
www.connys-kinderstube.de
 

Neuer Beitrag

Name*:
Bitte füllen Sie das folgende Feld nicht aus! Es wurde jediglich zum Schutz vor Spam eingebaut.
Email:
Text*:
Datenschutz*:
Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung.
Sicherheitsfrage*:
 

Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden.