+++  10.08.2019 Kostümprobe in der Kita  +++     
     +++  10.08.2019 Zielitzer Vereine laden zum bunten Fest  +++     
     +++  10.08.2019 Kalender für 2020 eingetroffen  +++     
     +++  08.08.2019 Die neuesten errungenen Siege  +++     
     +++  23.07.2019 Endspurt beim Lesesommer XXL  +++     

Autorenlesung mit Gudrun Billowie in der Rogätzer Grundschule (07.11.2008)

Das war ein großes Glück, dass Gudrun Billowie aus ihrem Kinderbuch Kasimir sucht das Glück und andere Igelgeschichten vorlas. Die Rogätzer Grundschüler haben nämlich bereits im Unterricht viel über den Igel gelernt. Man könnte behaupten, dass sie richtige Igelexperten sind. Aber den Kasimir und seine Freunde kannten sie noch nicht und so waren alle sehr gespannt.

Und so fängt die Geschichte an:
"Der kleine Igel Kasimir kommt sich ganz allein auf der Welt vor. Er hatte einfach noch nicht genug Stacheln, die ihn schützen können. Da er ein Kämpfer ist und nicht aufgeben möchte, macht er sich auf die Suche nach einem neuen Zuhause, neue Freunde und nach dem Glück. Kasimir fragt sich immer wieder, was denn Freunde sind, ein Zuhause und das Glück?
Als er merkt, dass die Antwort ganz einfach ist, hat er schon längst sein gewünschtes Stachelkleid..."
Wer jetzt neugierig geworden ist, kann sich das Buch in der Zielitzer Bibliothek ausleihen oder sich zu Weihnachten schenken lassen. Übrigens der Illustrator Stefan Feige hat ganz tolle Bilder zum Ausmalen rein gemalt.

                                   Jacqueline Kleber
                                      Praktikantin


Mehr über: Bibliothek Zielitz & Bibliotheks- und Kulturverein Zielitz e.V.

[alle Schnappschüsse anzeigen]