Autorenlesung mit Nortrud Boge-Erli (07.10.2009)

Am Mittwoch, den 07.10.2009 besuchte die Autorin Norturd Boge-Erli die 7. und 8. Klassen der Sekundarschule Zielitz in der Bibliothek. Sie ist eine sehr erfolgreiche Kinder - und Jugendbuchautorin, die ursprünglich aus Ungarn stammt. Von über 60 geschriebenen Büchern hat sie uns "Zwischen Himmel und Hölle", "Fight ohne Regeln" und " Die Fremde im Steinbruch" vorgestellt, welche man sich auch hier in der Bibliothek ausleihen kann.

Ich finde, dass Frau Boge-Erli eine sehr freundliche, noch jung geliebende Autorin ist, mit der man über alles reden kann.

Da sie über sehr wichtige, aktuelle Themen schreibt, hat es mein Interesse geweckt und zum Nachdenken angeregt.

 

 

Anne Rieke, 16 Jahre

Schülerpraktikantin


Mehr über: Bibliothek Zielitz & Bibliotheks- und Kulturverein Zielitz e.V.

[alle Schnappschüsse anzeigen]