Der Kalimandscharo (13.01.2014)

Kalimandscharo - so nennen die Menschen aus der Umgebung die weißen Kaliabraumhalden. Weiß sind sie allerdings nicht immer: Wenn Regen droht oder die Luft sehr feucht ist, färben sie sich bräunlich. Doch auch dann bieten die rund 120 Meter hohen Salzbergen  fantastische An- und Ausblicke.


Mehr über: Zielitz

[alle Schnappschüsse anzeigen]