Lesewettbewerb in WMS (23.05.2016)

An diesem Montag vertrat unser Schüler Arne seine Grundschule beim Lesewettbewerb der Stadtbibliothek in Wolmirstedt. Dieser stand wieder unter der Schirmherrschaft des Bürgermeisters. Als bester Leser der dritten Klasse qualifizierte er sich beim Schullesewettbewerb im Januar diesen Jahres. Witzig für ihn war die Teilnahme der Lesekönigin Lotte. Sie saß nämlich in der Jury und durfte seine Leseleistung mit bewerten. "Ein komisches Gefühl war das!", ihre Worte am nächsten Tag. Wir gratulieren Arne ganz herzlich und bedanken uns bei ihm und seinen Eltern, die ihn dorthin begleiteten.


Mehr über: Grundschule 'Werner Moritz' Rogätz

[alle Schnappschüsse anzeigen]