+++  13.04.2021 Postmeilenstein wird bald saniert  +++     
     +++  09.04.2021 Corona - Informationen  +++     
     +++  07.04.2021 Die Hausärzte impfen  +++     
     +++  01.04.2021 Unterhaltungsbeiträge  +++     

Stellenausschreibung als Gemeindearbeiter der Gemeinde Zielitz

Allgemeines:

In der Gemeinde Zielitz ist die Stelle eines

Gemeindearbeiters (m/w/d)

in VoIIzeitbeschäftigung, derzeit wöchentlich 40 Stunden, zu besetzen.

 

Das Aufgabengebiet umfasst u. a.:

  • Grünflächen- und Baumpflege, insbesondere landschaftspflegerische Arbeiten im Bereich der öffentlichen Grünanlagen, des Straßenbegleitgrüns, der Spiel- und Sportplätze, der Friedhöfe und anderer öffentlicher Einrichtungen,
  • Pflege und Sauberhaltung des kommunalen Eigentums,
  • Führen, Bedienen, Wartung und Pflege der Kommunaltechnik,
  • Verkehrssicherungspflicht, insbesondere regelmäßige Kontrolle der Sicherheit der öffentlichen Anlagen und Einrichtungen,
  • Winterdienst und Straßenreinigung,
  • Instandhaltungsarbeiten auf Straßen, Wegen und Plätzen der Gemeinde,
  • handwerkliche Arbeiten mit Holz, Metall sowie Baustoffen jeglicher Art,
  • Hausmeistertätigkeiten sowie
  • Arbeiten im Rahmen der kulturellen Höhepunkte.

 

Anforderungen:

Für diese vielseitigen Tätigkeiten wird ein Mitarbeiter (m/w/d) mit einer abgeschlossenen Ausbildung in einem handwerklichen oder technischen Beruf mit Berufserfahrung gesucht. Zum Bewegen der Kommunaltechnik ist der Führerschein für PKW und leichtere LKWs bis 7,5 t zwingend erforderlich. Weiterhin ist ein Motorsägenschein notwendig.

Neben dem Einsatz zur Arbeit außerhalb der regelmäßig verteilten Arbeitszeit und im Bereitschaftsdienst, beispielsweise während des Winterdienstes, wird auch körperliche Belastbarkeit, Höhentauglichkeit und die gesundheitliche Eignung zur Ausübung körperlich schwerer Arbeit erwartet. Zusätzlich zu Engagement und Flexibilität werden ein selbstständiger sowie umsichtiger Arbeitsstil sowie ein ausgeprägter Sinn für Ordnung gefordert. Wünschenswert ist die Tätigkeit als Mitglied der freiwilligen Feuerwehr.

Leistungen:

Die Vergütung erfolgt bei Erfüllung der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen in der

Entgeltgruppe 5 des TVöD VKA. Die Einstellung erfolgt unbefristet und mit einer Probezeit von 6 Monaten.

Bewerbungsunterlagen:

Bei Interesse senden Sie bitte bis zum 10.05.2021 Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, sämtliche Zeugnisse und alle stellenbezogenen Nachweise) an die

 

Gemeinde Zielitz

über die Verbandsgemeinde Elbe-Heide

Kennwort: Stellenausschreibung Gemeindearbeiter (m/w/d)

Magdeburger Straße 40

39326 Rogätz.

 

Die Bewerbungen werden ausschließlich zum Zwecke des Auswahlverfahrens verwendet und spätestens zwei Monate nach Abschluss des Verfahrens unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen vernichtet. Die Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist. Bewerbungskosten werden nicht erstattet. Wir versenden keine Eingangsbestätigungen, nur eine Information über das Ergebnis der Stellenbesetzung.

 

Für Rückfragen steht Ihnen der Bürgermeister gern zur Verfügung.

Kontakt:

Gemeinde Zielitz
Magdeburger Str. 40
39326 Rogätz

Telefon (039208) 2740

E-Mail E-Mail:
www.zielitz.de

Mehr über Gemeinde Zielitz [hier].