039208 / 274-0
RSS-Feed
 

Ab 16.03.2020 Schließung aller Kita-Einrichtungen und Schulen der Verbandsgemeinde Elbe-Heide

Verbandsgemeinde Elbe-Heide, den 13.03.2020

Für das Verbandsgemeindegebiet wird ab 16.03.2020, 6.00 Uhr eine Notbetreuung in der Kindertagesstätte in Colbitz:

Gardelegener Str. 10 -> Krippe und Kindergarten

angeboten. Die Notbetreuung der Hortkinder findet in den Horten an den jeweiligen Grundschulstandorten statt:

            Angern

            Burgstall (auch Kinder des Hortes Cröchern)

            Colbitz

            Rogätz

            Zielitz (auch Kinder des Hortes Heinrichsberg)

Die Notbetreuung ist nur für alle bisher im Verbandsgemeindegebiet betreuten Kinder möglich. Der Notbetrieb darf nur im akuten Einzelfall, nach Abstimmung und Erlaubnis durch die Verbandsgemeinde Elbe-Heide genutzt werden. Ein Einzelfall begründet sich dadurch, dass beide Eltern oder ein alleinerziehendes Elternteil in einem für die Aufrechterhaltung wichtigen Infrastrukturbereich arbeiten. Dieses ist vor Aufnahme der Kinder dem Kita-Personal nachzuweisen (z.B. durch Vorlage des Arbeitsvertrags beider Elternteile, Dienstausweis oder Bescheinigung des Arbeitgebers). Sollten diese Eltern keine alternative Betreuung der Kinder organisieren können, so können sie die Notbetreuung nutzen. Zu den kritischen Infrastrukturen gehören das Gesundheitswesen (Kliniken, Arztpraxen, Pflege, Unternehmen für Medizinprodukte, Rettungsdienste), Versorgung (Energie, Wasser, Lebensmittel, Arznei), Justiz, Polizei, Berufsfeuerwehr und Behördenmitarbeiter der Gefahrenabwehr sowie Erzieherinnen/-er und Lehrerinnen/-er.

Weitere Änderungen behalten wir uns vor und werden entsprechend auf der Homepage veröffentlicht.

Für alle weiteren Fragen erreichen Sie uns wieder ab Montag, den 16.03.2020, ab 7:00 Uhr.

 

Für eine Notbetreuung melden Sie sich bitte in der Zeit von 06:00 Uhr bis 08:00 Uhr in den dafür vorgesehenen Einrichtungen am 16.03.2020.