039208 / 274-0
RSS-Feed
 

Malern im Tintenfass

20.04.2020

Der Verein plant, das Innere  des Tintenfasses von Profis malermäßig neu herrichten zu lassen.  Die Räumlichkeiten können eine Verjüngungskur gebrauchen, haben sie doch in den letzten zwölf Jahren arg gelitten. Außerdem waren sie einst bescheiden mit Hilfe von ABM und  Eigenleistungen hergerichtet worden. Im April 2008 fand die Übergabe des Vereinshauses anläßlich des 150. Geburtstages von Max Planck statt. 

Jetzt soll es also aufgehübscht werden. Dazu wurden zuerst Maler aus Rogätz gebeten, einen Kostenvoranschlag abzugeben. Anliegen des Vereins ist es, mit diesem Auftrag den Handwerkern in der derzeitigen Situation zu helfen.

 

Foto: Immer gemütlich eine Klönrunde im Tintenfass.