Wir laden ein zum Blütenfest! 12. - 14. Mai 2017

10.05.2017

Bei uns gibt es am Sonnabend und Sonntag Kaffee und Kuchen und den Klutturm ohne Hülle. Denn nach dem Blütenfest gehen wieder die Sanierungsarbeiten los. Darum nichts wie herbeigeeilt! Aussicht genießen und Ausstellungen besuchen.

In der unteren Etage gibt es ab Sonnabend, dem 13. Mai, 14 Uhr, "Besondere Lebensläufe - Rogätzer Originale" zu sehen. Eine Ausstellung, die unter anderen den einzigen Rogätzer Ehrenbürger präsentiert. Der gerade erst verstorbene zweifache Olympia-Teilnehmer Walter "Macka" Meier wird vorgestellt. Die Familie hat  Urkunden, seine Olympia-Trikots und sogar seine Spikes von Melbourne dem Verein bereitgestellt. Dort war Macka Meier viele Jahre Mitglied und förderte die Vereinsarbeit.

Auch dem allseits bekannten Musiker und Orchesterleiter, Komponisten und Arrangeur Herbert Böttcher ist die Ausstellung gewidmet. Sicher ganz fremd sind vielen Besuchern die Namen Valerie May-Hülsmann, Karl Lindecke, Hermann Faatz, Gustav Haacke, Robert Schulze, Kunigunde Wulckau, Willi Schulze, Friederike von Klinglin, Prof. Dr. Erich Funke...

Zu all diesen Persönlichkeiten wurde recherchiert und Interessantes entdeckt. Und die Ausstellung soll ständig wachsen. Der Verein sucht Anregungen und Hinweise auf weitere interessante Menschen, die in Rogätz geboren sind oder hier lebten und wirkten.