Umbau Hort Weltentdecker beginnt

Zielitz, den 14.09.2017

Max und Moritz vom Theater gleich nebenan sind in der Probenpause über den Zaun geklettert und haben sich auf dem Spielplatz des Horts "Weltentdecker" umgesehen. Hier gibt es viele schöne Spielmöglichkeiten stellen die beiden fest. Allerdings ist der Spielplatz verwaist und das hat einen guten Grund: Das Hortgebäude und auch das angrenzende Freigelände werden ab Montag, dem 18. September 2017 umgebaut. Die Vorbereitungen dazu haben schon begonnen und auch der Zaun, über den Max und Moritz am Dienstag noch geklettert sind, ist schon abgebaut.

Die Gemeinde Zielitz als Bauherr will mit dem Umbau für noch bessere Bedingungen in der Schülerbetreuung sorgen. Dazu werden nicht nur das Dach, Fenster und Türen erneuert, auch die Fassade erhält eine Dämmung und die Räume werden umgestaltet und verschönert.

Bis zum Wiedereinzug im nächsten Jahr werden die Hortkinder in den Räumen der Grundschule betreut. Als Freiluftspielfläche steht der Schulhof der Grundschule zur Verfügung.