Bannerbild
 
RSS-Feed
 

Adventsmarkt - wir waren dabei

30.11.2022

13 Kuchen vom Feinsten, dazu heißer Kaffee, Tee, Kinderpunsch und Glühwein, das war im Angebot und alles kam ausgesprochen gut an.  Auch die Grillwürste und Buletten fanden reißenden Absatz. Für den Verein und seine vielen fleißigen Helfer war dieser Adventsmarkt ein voller Erfolg.

Schön auch, dass alle anderen Anbieter, vor allem aber die unzähligen Gäste auf ihre Kosten kamen. Trotz kurzer Vorbereitungszeit hat alles geklappt. Durch den Einsatz der Gemeindearbeiter waren schon in den Tagen davor die Voraussetzungen geschaffen worden. Zelte standen, Tische und Bänke waren aufgestellt und die Riesentanne mit Lichtern und sogar einem blauen Stern geschmückt worden.

Der Weihnachtsmann kam pünktlich und hatte Süßes für die Kinder dabei.

Einige Größere boten sogar Selbstgebasteltes an. Sportverein und Elternkuratorium der Kita waren voll in Aktion. Auch die Voltigiergruppe hatte sich was einfallen lassen mit ihrem sportlichen Hindernisparcours. Da konnte nur ein richtig tolles Fest draus werden. Und sehr viele Rogätzer und Angereiste hatten Lust darauf, sich mal wieder in großer Runde bei besten Wetterbedingungen zu vergnügen. Darauf eingestimmt hatten die Grundschüler in der Kirche mit ihren Weihnachtsliedern, den Instrumentalstücken und zwei Gedichten, vorgetragen von Schulleiterin Silvia Schröder.

Vom Kuchenbüfett des Vereins bekamen am Montag auch die Bewohner des Pflegeheimes noch etwas ab. Ein Tradition wurde wiederbelebt.

 

Bild zur Meldung: Fast immer herrschte Andrang am Verkaufsstand vor dem Tintenfass.