Bierglas- und Brauereimuseum Colbitz

Vorschaubild

Am 16. Juni 2003 wurde in Colbitz das Bierglas- und Brauereimuseum eröffnet. Hier finden die Besucher Biergläser, Krüge und Tulpen aus ganz Deutschland und anderen Ländern. Insgesamt sind etwa 1000 Gläser zu sehen. Ebenfalls sind historische Bierflaschen sowie der Holzhammer vom ersten Bockbieranstich nach dem Krieg zu sehen und vieles mehr. Das Bierglas- und Brauereimuseum ist eine Einrichtung des Klaus-Niemer-Fonds eV..