Stellenausschreibung der Gemeinde Burgstall

Verbandsgemeinde Elbe-Heide, den 02.12.2019

Die Gemeinde Burgstall sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung
eine Seniorenbetreuung (m/w/d).

Ziel dieser Tätigkeit ist die Integration der älteren Menschen in die Gemeinde. Die Seniorenbetreuung dient als Ansprechpartner bei Anliegen in seniorenspezifischen Fragen und Beschwerden persönlicher oder allgemeiner Natur. Weiterhin ist es Aufgabe die Integration von Senioren in die Kultur-, Sport-und Freizeitangebote beispielsweise in Zusammenarbeit mit den dorfansässigen Vereinen. Dazu zählt auch die Organisation des Seniorennachmittags einmal im Monat.
Die regelmäßige Arbeitszeit beträgt wöchentlich 4 Stunden im Monat. Die Vergütung entspricht 200,00 € und richtet sich nach dem TVöD.
Für diese Tätigkeit wird ein engagierter, freundlicher und vertrauensvoller Mitarbeiter (m/w/d) gesucht. Es wird zuverlässiges, einfühlsames sowie selbständiges Arbeiten erwartet.