Verbandsgemeinde Elbe-Heide

Vorschaubild

Die Verbandsgemeinde Elbe-Heide gehört zum Landkreis Börde. Ihre Mitgliedsgemeinden sind Angern, zusammengelegt aus den alten eigenständigen Gemeinden Angern, Bertingen, Mahlwinkel, Zibberick und Wenddorf; Burgstall, gebildet aus Burgstall, Cröchern, Blätz, Dolle und Sandbeiendorf; Colbitz und Lindhorst; Loitsche- Heinrichsberg, gebildet aus Loitsche, Ramstedt und Heinrichsberg; Rogätz; Westheide aus den alten Gemeinden Born, Hillersleben, Neuenhofe und der Gemeinde Zielitz. Die ehemaligen eigenständigen Gemeinden werden jeweils Ortsteile der neugebildeten größeren Gemeinden.

Die Verbandsgemeinde Elbe-Heide ist durch den Kalibergbau geprägt. Größter Arbeitgeber in der Region ist die Kali und Salz GmbH, Werk Zielitz. Die Geschichte des Kalibergbaus begann um 1905, nachdem Kalitiefbohrungen fündig geworden waren. Am 7. März 1908 wurde in Zielitz die Gewerkschaft "Moltkeshall" gegründet. Mit der Schachtbohrung für die Gewerkschaft Moltkeshall wurde eine eigenständige Gewerkschaft "Zielitz" abgezweigt. Für den Schacht der Gewerkschaft Zielitz waren bis zum Jahre 1913 lediglich die Vorarbeiten erledigt. Aus Geldmangel wurden die Arbeiten wieder eingestellt.. So ging die erste Phase des Kalibergbaues in unserer Region zu Ende, ohne das der Umfang und die Qualität der Lagerstätte richtig erkannt worden war.

Die zweite Phase des Kalibergbaues setzte nach umfangreichen Erkundungsbohrungen auf Kalisalze in den Jahren von 1961 - 1964 ein. Die ausgezeichneten Erkundungsergebnisse führten dann zu der Entscheidung und Vorbereitung für den Aufbau des Kaliwerkes Zielitz. 1964 wurde mit dem Abteufen der Schächte begonnen. 1973 nahm das Werk Zielitz den Dauerbetrieb auf und bestimmt das Profil der Gemeinde Zielitz und der Region.

 

Anfahrtsskizze:

Magdeburger Str. 40
39326 Rogätz

Telefon (039208) 274-0 Zentrale
Telefax (039208) 274-32

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.elbe-heide.de


Veranstaltungen

11.03.2017
19:00 Uhr
Kabarett in Lindhorst
„Deutscher Humor ist, wenn man trotzdem nicht lacht“ (S.v.Radecki) Haben die Deutschen Humor? ... [mehr]
 

Aktuelle Meldungen

Vorschaubild der Meldung: Adventsmarkt in Zielitz:  Romantisch, liebevoll und weihnachtlich

22.11.2016: Der Adventsmarkt auf dem Hof der Familie Opitz/Voigt in Zielitz öffnet am Sonnabend, dem 26. November um 15 Uhr seine Pforten. Der Platz für den privaten Markt auf dem Grundstück der Familie Opitz ... [mehr]

 

21.04.2016: Vorzeitiger Maßnahmebeginn für die Verbandsgemeinde Elbe-Heide bewilligt   Die Verbandsgemeinde Elbe-Heide hat für die Planungen zur Verbesserung der Breitbandversorgung einen ... [mehr]