Platzhalter
 
039208 / 274-0

Gedenkstein zum Deutsch-Französischen Krieg Born

Vorschaubild

Am 15. Juli 1870 erklärte Frankreich Preußen den Krieg. 17 Borner mussten in den Krieg ziehen. 1871 kehrten die Krieger wieder zurück in ihren Heimatort. Nur ein Musketier, Friedrich Mewes, kam nicht wieder. Am 14.Juni 1909 wurde das Kriegerdenkmal vor der Schule feierlich eingeweiht.