+++  21.04.2018 "Wundversorgung" am Klutturm  +++     
     +++  20.04.2018 Feuerwehr probt am Klutturm  +++     
     +++  20.04.2018 Allianzwappen wird restauriert  +++     
     +++  18.04.2018 Klutturmtür repariert  +++     
     +++  16.04.2018 Es ist Frühling in Mahlwinkel  +++     

Mahlwinkler Landfrauen

Ramona Duhme

Telefon (03935) 212235

Der Landfrauenortsverein Mahlwinkel hat sich am 4.12.1990 mit 27 Mitgliedern unter Leitung und Initiative von Frau Lübs, ehemalige Vorsitzende der DFD-Ortsgruppe, gegründet. Zu dem Zeitpunkt war es der erste Ortsverein, der im Landkreis Stendal bestand. Durch das hohe Engagement von Frau Lübs wurde kurze Zeit später der Kreislandfrauenverein gegründet, in dem sie viele Jahre als Vorsitzende tätig war. Viel Unterstützung beim Aufbau erhielt die Ortsgruppe aus Blomberg (Landkreis Lippe). Mit der dortigen Ortsgruppe des Landfrauenverbandes wird seit 1991 eine intensive Partnerschaft gepflegt. Es finden regelmäßig Treffen zwischen beiden Ortsgruppen statt. Mit Stolz kann man darauf verweisen, dass mittlerweile echte Freundschaften entstanden sind. Die Ortsgruppe hat zur Zeit 30 Mitglieder im Alter von 25 bis 65 Jahren. Der Vorstand besteht aus 6 Frauen, Vorsitzende ist seit 1997 Frau Duhme. Die Vereinsmitglieder treffen sich monatlich zu den verschiedensten Veranstaltungen, z.B. Bastelabende, interessante Vorträge, Kegel-und Grillabende. Jedes Jahr wird eine Tagesfahrt organisiert. In diesem Jahr wird uns die Fahrt in das Rosarium nach Sangerhausen führen. Ein weiterer Höhepunkt im Vereinsleben ist die Erntedankfestfeier mit allen Einwohnern. Auch unterstützen die Landfrauen Dorffeste mit Kuchenbasaren. Organisatorisch sind die Mahlwinkler Landfrauen dem Kreisverband „Östliche Altmark" angeschlossen, da es im Ohrekreis noch keinen Kreisverband gibt. Deshalb sind die Mahlwinkler Landfrauen an Kontakten zu Frauengruppen anderer Orte im Ohrekreis interessiert.