+++  12.01.2018 Winterferien!  +++     
     +++  04.01.2018 Gesundes neues Jahr  +++     
     +++  09.12.2017 Karten fürs Kabarett verschenken?  +++     
     +++  09.12.2017 Spendenaktion "Klutturm" gestartet  +++     

Dr. Carl Otto Still gestorben

21.01.2013

Wie die Tagespresse in Recklinghausen am 18. Januar 2013 meldet, ist der Unternehmer und Ehrenbürger von Vest, Dr. Carl Otto (Carlo)Still, jetzt im Alter von 72 Jahren gestorben. Der Enkel des letzten privaten Besitzers des Rittergutes Rogätz hatte sich in seiner Heimat gesellschaftlich stark engagiert, insbesondere für die Vestische Kinder- und Jugendklinik.

Die WAZ schreibt dazu:

Seit 1987 war er Vorsitzender des Fördervereins „Hilfe für Kinder“, den er mit ins Leben gerufen hatte. Andreas Wachtel: „Es gibt wenige gute Menschen, Dr. Still war einer. Die Klinik hat mit ihm einen der besten Freunde verloren.“ Landrat Süberkrüb: „Mit ihm verlieren wir eine herausragende Persönlichkeit, die sich überaus engagiert für unseren Vestischen Kreis eingesetzt hat“. Er erinnert auch an das Engagement des Ehrenbürgers für die Qualifikation und berufliche Integration von Langzeitarbeitslosen sowie an den Einsatz in der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald.

 

Im November 2011 hatte Dr. Carlo Still (Bildmitte) Rogätz besucht und sich mit Rolf Huth und Rolf Krüger (re.) getroffen, einem Spielgefährten aus Kindertagen. Zu einem Wiedersehen ist es leider nicht mehr gekommen.

 

Wir trauern mit seiner Familie.

Der Vorstand