Feuerwehr probt am Klutturm

20.04.2018

Die Rogätzer Feuerwehr hat am 19. April ab 18.30 Uhr am Klutturm die Rettung mit der Leiter geübt. Dazu wurden erstmals die neuen Fenster des alten Turmes genutzt. Bis in die dritte Etage reicht die längste Leiter.

Am Tag darauf rückte die Zielitzer Wehr mit ihrer Technik an. Die Rettung aus fast 30 m Höhe von der Aussichtsplattform war eine leichte Sache, fanden die drei zu rettenden Frauen, Mitarbeiterinnen der Verwaltung.

Unter "Schnappschüsse" weitere Fotos.

 

Foto: Bergung aus dem Rittersaal