Platzhalter
 
     +++  25.11.2020 Corona - Informationen  +++     
     +++  25.11.2020 Geschlossen  +++     
     +++  19.11.2020 Verwaltung ab sofort geschlossen  +++     
     +++  16.11.2020 Jugendmedienwerkstatt digital  +++     
039208 / 274-0

Kräuterseminar zum Thema Waldbaden

15.06.2020

Wir wagen den Neustart. Kräuterfachfrau Sabine Priezel aus Wittenberg kommt am 22. Juli zu uns. Mit der Psychotherapeutin  unternehmen wir eine kleine Wanderung, sie erzählt uns etwas über das sogenannte Waldbaden, das Eintauchen in die Atmosphäre des Waldes.

Shinrin yoku - diese japanische Heilmethode - hat sich als Gesundheitsvorsorge bewährt und wird inzwischen auch hierzulande in vielen Kurorten angeboten. Waldspaziergänge tun gut, das weiß jeder, doch je bewusster man den Wald mit allen Sinnen wahrnimmt, umso besser kann man daran gesunden. Genau darum geht es: auf intensive Art und Weise mit dem Wald auf Tuchfühlung kommen. Untersuchungen zeigten, dass Aufenthalte im Wald den Blutdruck senken und Stresshormone reduzieren.

Wir treffen uns zum Seminar am Mittwoch, dem 22. 7., 15 Uhr, vor dem Tintenfass (Magdeburger Str. 30). Als Teilnehmergebühr sind 10 Euro zu zahlen. Außerdem bitten wir um Voranmeldung unter 039208/24533.

Sabine Priezel kommt schon seit mehreren Jahren zu uns und bringt auch immer Kräutertees, Heilsalben und andere Dinge für den Verkauf mit. .Besonders wertvoll sind ihre Ratschläge zur Anwendung von Kräutern. 

 

Foto: Sabine Priezel bei einer Kräuterwanderung am Kanal.