Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Teilen auf Facebook   Teilen auf X   Als Favorit hinzufügen   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Holzhaustheater Zielitz e.V.

Blick auf den Salzberg von Zielitz. Die Kalimandscharo-Festspiele Zielitz locken alljährlich tausende Besucher auf die höchste  Bühne zwischen Magdeburg und Ostsee.

Das Holzhaustheater Zielitz ist ein gemeinnütziger Verein, der regelmäßig mit Kindern und Erwachsenen Theaterstücke einstudiert und aufführt. Dabei arbeiten Profi- und Amateurdarsteller eng zusammen. Der Nachwuchs wird in einer speziellen Schauspielschule für Kinder und Jugendliche von erfahrenen Theaterfachleuten ausgebildet. Auf dem Stundenplan stehen neben Grundlagen der Schauspielkunst auch Improvisation, Pantomime, Fechten, Schminken und Sprecherziehung. Die Schule wird von Anfang an durch die Gemeinde Zielitz gefördert.

 Blick Bühne Heißer 1. Akt 

Foto: Blick auf die Bühne im Theater Zielitz


Höhepunkt der Spielzeit sind im Sommer eines jeden Jahres die Kalimandscharo-Festspiele Zielitz. Dabei haben auch die Eleven der
Schauspielschule für Kinder und Jugendliche Gelegenheit, ihre Schauspielkünste vor großem Publikum zu zeigen.
Im Sommer des Jahres 2000 entdeckten die Mimen des Holzhaustheaters Zielitz zum ersten Mal die weißen Kalihalden bei Zielitz als Spielstätte für unterhaltsames Sommertheater in ungewöhnlicher Umgebung.

 

Dornröschen Ensemble vor Salzberg
Foto: Ensemble "Dornröschen" auf dem Salzberg

 

Die K+S Kali GmbH Werk Zielitz unterstützte das Experiment großzügig und das Publikum nahm die höchste Bühne zwischen Magdeburg und Ostsee begeistert an. So wurden die Kalimandscharo-Festspiele mittlerweile schon zur Tradition.
Außerhalb der Festspielsaison bieten die Holzhaustheatermimen ihrem Publikum im neuen Theater Zielitz Komödienvorstellungen und Märchenspiele.
Die Gemeinde Zielitz hat den Theaterneubau im Jahr 2015 eröffnet und damit unsere jahrelange, engagierte Arbeit gewürdigt und unterstützt.

Kalimandscharo, so nennt der Zielitzer Volksmund die zurzeit 120 m hohen Salzhalden des Kaliwerks Zielitz. Die weißen Salzberge sind umgeben von den grünen Wäldern der Colbitz-Letzlinger Heide. Vom Aufführungsort auf Halde 1 in 45 m Höhe haben die Besucher der Kalimandscharo-Festspiele einen atemberaubenden Blick, der bei guter Sicht sogar bis zum Brocken reicht.


Kalimandscharo-Festspiele Zielitz

 

Blick auf die Salzbergbühne in 120 m Höhe

 

Übers Jahr spielen die Mimen im neuen Theatergebäude  Zielitz ebenfalls heitere Programme und Märchen für die Jüngsten.

Wir geben auch neuen Talenten eine Chance. Egal ob jung oder alt, weiblich oder männlich, jeder bekommt die Möglichkeit sich auf den Brettern, die die Welt bedeuten, auszuprobieren.

An der Schauspielschule des Holzhaustheaters erhalten Kinder und Jugendliche von Schauspielern und Regisseuren Unterricht in den Grundlagen der Schauspielkunst.

Sie wissen nicht, was im Holzhaustheater gespielt wird? Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter über www.Holzhaustheater.de und Sie bekommen unseren Spielplan direkt nach Haus!

Kontakt

Sigrid Vorpahl

Friedensring 1
39326 Zielitz

Öffnungszeiten

zu Vorstellungen laut Spielplan

Meldungen


Am Montag, dem 05.02.24 zwischen 18:00 und 19:00 Uhr können Sie im Theater Zielitz Karten für die kommenden Vorstellungen erwerben (falls noch nicht ausverkauft). Wir haben Gutscheine und auch Karten für die Vorstellungen des gesamten Jahres ...
mehr

Liebe Besucher,  folgende Vorstellungen sind im Februar und März bereits ausverkauft: 17.0.2.24 Komödie "Rock 'n' Roll im Kristallpalast"09.03.24 Komödie "Manche mögen's heißer"Für beide Vorstellungen können Sie sich auf eine Warteliste setzen ...
mehr

Wir danken Ihnen von Herzen für Ihre Treue und die wunderbaren Momente, die Sie uns im vergangenen Jahr beschert haben. Das Jahr ist rasch vorbeigezogen und nach der Vorstellung ist immer auch vor der Vorstellung, aber ...
mehr

Zwischen 18:00 und 19:00 Uhr können Sie im Theater Zielitz noch Weihnachtsgeschenke erwerben. Wir haben Gutscheine und auch Karten für die Vorstellungen des kommenden Jahres vorrätig. Bitte benutzen Sie ausnahmsweise den Bühneneingang hinter dem ...
mehr

Schauspieler aus Graz in Österreich, Hamburg, Berlin, Halle/Saale und Leipzig sind am 1. Dezember im Theater Zielitz zu Gast. Sie zeigen Impro-Theater vom Feinsten und freuen sich auf Themenvorschläge aus dem Publikum. Um 15:30 Uhr findet im Theater ...
mehr

 “Hinter eins zwei drei vier fünf sechs sieben Bergen, bei den eins zwei drei vier fünf sechs sieben Zwergen … “ singen Bosso, Hicks, Naseweis, Schnarchi, Plumps, Nörgel und Schmatzi und ziehen mit ihrem Schneewittchen über die Bühne im ...
mehr

Die 24. Spielzeit des Holzhaustheaters Zielitz wird am Samstag, dem 16. September 2023  mit einem Tag der offenen Theatertür eröffnet. Es ist allerdings kein ganzer Tag, sondern eher ein runder, bunter Nachmittag. Um 15 Uhr soll es im Theater Zielitz ...
mehr

„In der kommenden Woche dürfen die Schauspielkinder wieder die Bühne stürmen“ informiert die Leiterin des Holzhaustheaters Zielitz Sigrid Vorpahl. „Montags um 17 Uhr beginnt der Kurs für die Schüler ab 11 Jahren, dienstags um 16:30 Uhr sind ...
mehr

“Augen auf und … durch” - dieses Motto der FDJler aus der Komödie “Rock ‘n’ Roll im Kristallpalast” fanden die Darsteller so gut, dass sie es vor jeder Vorstellung gemeinsam laut riefen. Und es hat tatsächlich geholfen: Obwohl die ...
mehr

Liebe Besucher, vor Beginn der Festspiele alle Komödienkarten ausverkauft! - Das gab es noch nie! Wir freuen uns über Ihren Zuspruch und haben mit den Kaliwerkern vereinbart, eine zusätzliche Vorstellung am Donnerstag, dem 29.06.23 anzusetzen. ...
mehr

Das Bühnenpodest auf dem Salzberg steht und das ist für die Schauspieler des Holzhaustheaters Grund genug, um -  wann immer es das Wetter erlaubt -  auf dem Salzberg zu proben. Für die neue Komödie  “Rock ‘n’ Roll im Kristallpalast” ging ...
mehr

Tanz in allen Räumen war am Wochenende im Theater Zielitz angesagt. Im Foyer hatten die Bühnenmaler die frisch gebauten Bühnenwände aufgestellt und trugen großzügig Deckfarben auf, bevor es an die Feinheiten für die Stuckelemente und den ...
mehr

“Ich wollt, ich wär ein Huhn, ich hätt nicht viel zu tun. Ich legte vormittags ein Ei und abends wär ich frei”, singt Moritz Grebe als Hahn fehlerfrei und muss dafür nicht einmal den Text lernen. Kein Wunder, denn dieses Lied kennt er schon aus ...
mehr

Am Montag, dem 03.04.23 beginnt um 18:00 Uhr wieder der beliebte Ticket-Direktverkauf im Theater Zielitz. Das ist eine gute Gelegenheit noch rasch vor Ostern für die eine oder andere Überraschung im Osterei zu sorgen. Und Live-Erlebnisse erzeugen auch ...
mehr

Am Montag, dem 20.03.23 öffnen sich zwischen 18:00 und 19:00 Uhr wieder die Türen des Theaters Zielitz für den Direktverkauf von Eintrittskarten. Sowohl für die Märchenspiele, als auch für die Komödien für Erwachsene sind Tickets vorhanden. Nur ...
mehr

Zwei Schneewittchen und 18 Zwerge - die Proben für das neue Märchenspiel sind für die Schauspielschüler des Holzhaustheaters im Alter zwischen 7 und 13 Jahren eine schöne Herausforderung.
mehr

Gut für die Gesundheit - schlecht für den Spielplan: Ein Darsteller des Holzhaustheaters hat kurzfristig eine Reha-Kur genehmigt bekommen. Er spielt eine große Rolle in der Komödie "Manche mögen's heißer", die für den 11. März im Spielplan steht ...
mehr

Am Montag, dem 06.03.23 öffnen sich zwischen 18:00 und 19:00 Uhr wieder die Türen des Theaters Zielitz für den Direktverkauf von Eintritskarten. Sowohl für die Märchenspiele, als auch für die Komödien für Erwachsene sind Tickets vorhanden. ...
mehr

“FDJ-Hemden für Kalimandscharo-Festspiele gesucht”, stand in der Presse und die Leser spendeten gern. “Das Telefon klingelte sehr häufig deswegen und auch per E-Mail kamen viele Angebote.”, berichtet Schauspieler Bernd Vorpahl, der viele ...
mehr

Liebe Freunde des Holzhaustheaters,   am kommenden Montag, dem 20. Februar können Sie wieder direkt im Theater Zielitz Karten für unsere Aufführungen erwerben. Zwischen 18:00 und 19:00 Uhr ist die Tür für Interessenten geöffnet. Es gibt für ...
mehr

Valentin hat sich verrannt. Um der grünen Langeweile bei seiner Arbeit im Magdeburger Kristallpalast zu entgehen, hat sich der Kulissenschieber als kommissarischer Geschäftsführer ausgegeben. Und als er nach seinem Namen gefragt wurde, fiel ihm ...
mehr

“Mein Name ist Krenz … Egon Krenz”, stottert Valentin verwirrt, weil ihm auf die unerwartete Frage von Modezar Heinz Lohmann gerade nichts anderes einfällt. “Vögel, die am Morgen singen, frisst am Abend die Katz!”, kommentiert Valentins Vater ...
mehr

Noch keine Idee für ein Weihnachtsgeschenk? Am Montag, dem 19.12.22 zwischen 18:00 und 19:00 Uhr können Sie im Theater Zielitz wieder Karten für die Vorstellungen in den nächsten Monaten erwerben. Auch für unsere Komödien gibt es noch Karten. ...
mehr

„Es grient so grien, wenn Spaniens Blieten bliehen“, verkündet das Blumenmädchen Elisa stolz und wundert sich, weil Phonetik-Professor Higgins sich die Ohren zuhält. „Kann denn die Kinder niemand lehren, wie man spricht“, beschwert er ...
mehr

  “Soll ich dich schminken, Papa”, fragt Fine Brinck ihren Vater Wolfram vor jeder Vorstellung der Komödie “Manche mögen`s heißer”. Fine spielt die süße Sängerin Sugar, die sich mal wieder in den falschen Typen verliebt hat.  Vater ...
mehr

Wenn der Vater mit dem Sohne - Egon im Doppelpack “Handschuhe, Talkum, Stethoskop!” - wenn Wolfram Brinck aus Niederndodeleben sich auf seine Rolle als Egon Olsen vorbereitet, darf ihn niemand stören, außer: Der kleine Egon. Seit den 23. ...
mehr

„Die beiden ersten Wochenenden der 22. Kalimandscharo-Festspiele sind gut gelaufen. Nur einmal mussten wir wetterbedingt im Bergmannssaal spielen. Und auch dort kamen mehr als 300 Besucher und die Stimmung war großartig“, freut sich Darstellerin ...
mehr

  Die weißen Berge von Zielitz, die man sogar vom Gipfel des Harzer Brockens aus sehen kann, bieten den Mimen des Holzhaustheaters Zielitz endlich wieder und schon zum 22. Mal eine einzigartige Kulisse für das beliebte „Sommertheater auf ...
mehr

Liebe Freunde unseres Theaters,   so ist das mit den guten Vorsätzen: Es kommt immer etwas dazwischen. Bei mir und der von mir geplanten, regelmäßigen "Plauderei aus dem Nähkästchen" sind in den ersten Monaten des neuen Jahres 10 ...
mehr

Für die 22. Kalimandscharo-Festspiele Zielitz (20 km nördlich von MD, S-Bahn-Anschluss) suchen wir zwei handwerklich begabte Mitarbeiter, die im Zeitraum 23.05.22 bis 14.07.22 für den Auf- und Abbau der Dekoration, sowie der Licht- und Tontechnik ...
mehr

“Leute, ich habe einen Plan!”  Egon Olsen, Anführer der gleichnamigen Bande ist zwar gerade wieder einmal aus dem Gefängnis entlassen worden, hält aber trotzdem an seinem großen Traum vom süßen Leben fest. Diesmal wird es klappen, da ist er ...
mehr

"So schöne Fotos von Aurora borealis habe ich noch nie gesehen", staunte bei der 1. "Lichternächte-Show" ein Besucher aus Magdeburg. Die Show hatte Besucher aus Bernburg, Oschersleben, Gommern, Gardelegen, Haldensleben, Zielitz, Colbitz, Magdeburg und ...
mehr

Eine ganz besondere Premiere stand jetzt für die Holzhaustheatermimen auf dem Plan: Zum ersten Mal konnten sie das neue Vereinsfahrzeug in Augenschein nehmen. Und obwohl es nicht neu ist, sah es nach der Aufarbeitung und Reparatur durch René Engel aus ...
mehr

„Es grient so grien, wenn Spaniens Blieten bliehen“, verkündet das Blumenmädchen Elisa stolz und wundert sich, weil Phonetik-Professor Higgins sich die Ohren zuhält. „Kann denn die Kinder niemand lehren, wie man spricht“, beschwert er sich ...
mehr

Benefizveranstaltung für das Holzhaustheater war ein voller Erfolg - neuer Termin am 20. März   "So schöne Fotos von Aurora borealis habe ich noch nie gesehen", staunte ein Besucher aus Magdeburg, in der Pause der "Lichternächte-Show" von Gert ...
mehr

Die Kinder der Schauspielschule zeigen ein buntes Programm mit dem Improvisationsmärchen "Schneewittchen", einem gespielten Gedicht im Schwarzlicht und vielen anderen amüsanten Szenen und Spielen. Mitmachen möglich. Der Eintritt ist frei. Wir freuen ...
mehr

Urige Magdeburger Töne sind am kommenden Sonnabend auf der Bühne im Theater Zielitz zu hören. Nach langer Zwangspause zeigt das Holzhaustheater wieder die Erfolgskomödie der 20. Kalimandscharo-Festspiele „Schieß mich doch zum Mond“ ...
mehr

„Wann ist denn endlich wieder Theaterschule“, fragen die Schauspielschüler des Holzhaustheaters schon seit Tagen ungeduldig. Umjubelte Vorstellungen zu den 21. Kalimandscharo-Festspielen und tolle Ferien liegen hinter ihnen. Nun sind sie es, die mit ...
mehr

„Das war es also schon wieder?, fragt Martin Günther ein bisschen wehmütig nach dem Schlussapplaus der letzten Vorstellung der 21. Kalimandscharo-Festspiele. Schon als 12-jähriger Junge stand der Ingenieur aus Wolmirstedt auf den noch improvisierten ...
mehr

Liebe Besucher, wegen des Wetters dürfen wir heute, 9.Juli 2021, nicht auf dem Salzberg spielen. Die Premiere von "E. hat wieder einen Plan" fällt jedoch nicht aus. Wir spielen in unserem Theater, Friedensring 1 in Zielitz. Tests sind nicht ...
mehr

Sommertheater auf dem Salzberg Zielitz in diesem Jahr Endlich: Egon hat wieder einen Plan. Einen neuen Spielplan, genauer gesagt.  Dr. Holger Hoppe, Werkleiter bei K+S Minerals and Agriculture GmbH  Werk Zielitz, hat gerade erst grünes Licht ...
mehr

Liebe Besucher,   wir sind genauso ungeduldig wie Sie und würden gern verkünden, dass die 21. Kalimandscharo-Festspiele in diesem Jahr stattfinden dürfen. Bald ist es so weit und: Es sieht gut aus.   Gemeinsam mit den Gastgebern der ...
mehr

  Das neue Jahr ist schon sechs Wochen alt und die Theater dürfen noch immer nicht spielen. Obwohl die Theater wegen der Pandemiebeschränkungen noch geschlossen sind, haben die Holzhaustheatermimen schon Pläne für die Zukunft geschmiedet. Der ...
mehr

Die Kalimandscharo-Festspiele mussten in diesem Jahr abgesagt werden und unsere Hoffnung, wenigstens im Dezember noch ein paar Mal spielen zu dürfen, hat sich leider nicht erfüllt. Die Corona-Verordnungen der Bundesregierung lassen das nicht zu und ...
mehr

Während Halloween-Fans sich mit künstlichem Blut und weißer Schminke auf die gruseligste Nacht des Jahres vorbereiten, rasieren sich die Herren Damen des Holzhaustheaters lieber schon mal vorsorglich die Beine. Das Halloween-Wochenende wird auch ohne ...
mehr

Liebe Besucher,   heute, am 26. Juni wäre Premiere für die 21. Kalimandscharo-Festspiele gewesen. Warum sie auf das nächste Jahr verschoben werden mussten, ist allen sicher klar. Auch wenn ab 2. Juli 2020 einige Lockerungen bei den ...
mehr

„Das ist ein komisches Gefühl, nach so langer Zeit wieder hier zu sein“, sagt Josephine Brinck und schaut sich im fast leeren Theater Zielitz um. Gemeinsam mit Alina Gladow und Rebecca Lange ist sie gekommen, um das Theater für den Probenbeginn ...
mehr

„Das ist ausnahmsweise mal gar nicht mächtig gewaltig“ - kommentiert Benny, alias Darsteller Stefan Gehring aus Magdeburg die Nachricht. Kjeld, alias Darsteller Dirk Grebe aus Colbitz fügt sein immer gleiches „Ich hab‘s doch gewusst“ hinzu. ...
mehr

Liebe Besucher,   wegen der Corona-Pandemie und den damit verbundenen Beschränkungen können die diesjährigen Kalimandscharo-Festspiele leider nicht wie geplant veranstaltet werden.   Wir, die Schauspieler, Schauspielschüler und alle ...
mehr

Liebe Besucher,   auch unsere Schauspielschüler dürfen im Moment nicht zum Unterricht ins Theater Zielitz kommen. Damit sie dennoch weiter lernen können, habe ich eine Schauspielübung mal genau aufgeschrieben. Wenn ihr die Anweisung genau ...
mehr

„Leute, wir haben einen Plan. Einen Spielplan, um genau zu sein und zwar den für die nunmehr 21. Kalimandscharo-Festspiele Zielitz!“ - mit diesen Worten eröffnete Regisseurin Sigrid Vorpahl die Auftaktprobe für die neue Komödie mit dem Titel ...
mehr

Schauspielschülerin aus Colbitz spielt starkes Mädchen „Also nein, eben hast du gesagt, 7 + 5 ist 12. Dann kann 8 + 4 ja nicht auch 12 sein. Ordnung muss sein!“, erklärt Pippi der verblüfften Lehrerin Fräulein Lund und fragt nach einer ...
mehr

„Ich weiß, dass ich genial bin“ - an Selbstbe-wusstsein mangelt es dem Phonetikprofessor Henry Higgins nicht. Um so mehr empört ihn das Ansinnen des einfachen Blumenmädchens Eliza Doolittle, ausgerechnet bei ihm Unterricht in guter Aussprache zu ...
mehr

Zur Silvestervorstellung 2019 lösten die Schauspielschüler des Holzhaustheaters mit ihren Sketchen von Loriot und Co bei den Besuchern Lachtränen und Beifallsstürme aus.   Alle, die das verpasst haben, bekommen zum Tag der offenen Theatertür ...
mehr

„Ich glaube, ich habe heute etwas zu viele Kichererbsen gegessen“, sagt die 8-jährige Elina Dreger aus Samswegen den anderen Schauspielschülern als Erklärung für ihre Lachanfälle. Die anderen kichern mit, aber dann reißen sich alle zusammen und ...
mehr

Rotkäppchen macht den Anfang, die 7 Geißlein folgen ihr, Angsthase liegt in der Mitte und Dornröschen kommt schon kurz vor Weihnachten – diese ungewöhnliche Folge beschreibt den Spielplan des Holzhaustheaters an den vier Adventsonntagen. „Vier ...
mehr

„Welches Schweinderl hätten Sie denn gern?“, fragt Moderator Roberto Lemko alias Schauspieler Bernd Vorpahl am 12. Oktober ab 17:00 Uhr wieder seine Gäste. Die Bühnenshow rund um interessante Berufe und ungewöhnliche Hobbys „WWW – Was bin ...
mehr

Es war einmal ein kleiner Angsthase namens Hoppel.  Der wohnte bei seiner lieben Oma, die leider auch sehr ängstlich war. Pass nur immer auf, mein Kleiner,  sagte sie.  Es könnte dir etwas zustoßen.  Hoppel hatte Angst vor dem Hund.  Oma ...
mehr

HOLZHAUSTHEATER ZIELITZ e.V. Spielstätte: Theater Zielitz INFO@Holzhaustheater.de www.Holzhaustheater.de Telefon: 039 208 / 49 12 12   Schauspiel nach dem Buch von Hannes Hüttner gespielt von Kindern für Kinder ab 4 Jahren. „Guten ...
mehr

Aufgeregt schwatzend sitzen die Schauspielschüler des Holzhaustheaters in der Garderobe und erzählen sich von ihren Ferienerlebnissen. Die Sonne lockt ins Kalibad, dennoch gehen die jungen Darsteller mindestens drei Mal pro Woche ins Theater Zielitz. ...
mehr

„Jetzt wird’s mal wieder richtig Sommer“, freut sich Josephine Brinck, die in der Komödie „Schieß mich doch zum Mond“ die Rolle der Eliza Doolittle spielt. Wird es ihr denn nicht auch zu warm? „Im letzten Jahr habe ich im Badeanzug auf der ...
mehr

„Toi, toi, toi!“ - drei Mal über die Schulter spucken bringt Glück – aber nur wenn man nicht „Danke“ sagt. Die neuen Angsthasen, die zum ersten Mal eine Premiere beim Sommertheater auf dem Salzberg miterleben, sind natürlich ganz besonders ...
mehr

"Schieß mich doch zum Mond!"   "Schieß mich doch zum Mond" - neue Sommertheaterkomödie ab   14. Juni 2019 auf dem Salzberg bei Zielitz"    
mehr

Die weißen Berge von Zielitz, die man sogar vom Gipfel des Harzer Brockens aus sehen kann, bieten den Mimen des Holzhaustheaters nun schon zum 20. Mal eine einzigartige Kulisse für das beliebte „Sommertheater auf dem Salzberg“. „Schieß mich ...
mehr

„Schieß mich doch zum Mond“ heißt es am 14. Juni bei der Premiere der neuen Komödie. Und der Ort für die Festspielbühne könnte nicht passender sein: Die weißen Kaliberge von Zielitz gleichen von oben gesehen tatsächlich einer bizarren ...
mehr

Wie macht man aus einem ungebildeten Blumenmädchen eine feine Lady mit gutem Englisch? Ist das überhaupt zu schaffen und wenn ja, dann wie? „Die Sprache macht den Menschen, nicht seine Herkunft“, da ist sich Phonetikprofessor Henry Higgins sicher. ...
mehr

„Ein guter Osterhase muss schlau sein, damit er gute Verstecke für die Ostereier findet“, weiß Hoppel, der kleine Angsthase ganz genau. Hoppel wird von den Schauspielschülern Enna Mahler und Felix Brinck gespielt. Für die letzte Probe vor Ostern ...
mehr

„Ich würde alles dafür geben, wenn ich die Zeit zurückdrehen und diesen einen schrecklichen Moment ungeschehen machen könnte...“, berichtet Sir Simon von Canterville. Weil er wütend und eifersüchtig war, hatte er vor 400 Jahren eine schlimmes ...
mehr

„Ich habe die Möbel gefunden“, ruft Pippi ihren Freunden zu und trägt den großen Sessel auch gleich selbst herein. Thomas und Annika staunen über ihre neue Freundin. Sie ist nicht nur sehr stark, sondern auch mutig und selbstbewusst. Nicht einmal ...
mehr

Am Wochenende beginnt meteorologisch gesehen erst einmal der Frühling. Im Theater Zielitz wird es aber sogar schon sommerlich: „Manche mögens‘ heißer“ - eine rasante Komödie steht auf dem Spielplan. Und dafür ziehen sich nicht nur junge Damen ...
mehr

„Alltagsröcke, Sonntagsröcke, lange Hosen, spitze Fräcke, Westen mit bequemen Taschen, Warme Mäntel und Gamaschen“ - alle diese Kleidungssachen wusste Schneider Böck zu machen.“ Doch Max und Moritz kann er damit nicht beeindrucken ...
mehr

„Mann Freddy, du Kloßkopp! Hastn Knick inne Pupille or bist in Knatter? Jlubschn uff, or ich were verrickt, eh!“, fährt das Blumenmädchen Eliza den ungeschickten jungen Mann an, mit dem sie gerade zusammengestoßen ist. Doch der versteht kein Wort ...
mehr

„Gibt es hier eigentlich nur Musik oder sonst noch irgendwas?, fragt der Gewinner des Preisausschreibens „Salamo-Bratfett“ laut seinen Sitzachbarn. „Sie befinden sich in einem Konzert“, antwortet der überheblich flüsternd. Die ...
mehr

„Ich bin immer nett zu so leckeren, kleinen … eh … ich meine, zu so süßen kleinen Mädchen wie dir“, schmeichelt der Wolf und versucht Johanna – genannt Rotkäppchen - auszuhorchen. Doch Rotkäppchen ist nicht leicht zu beeindrucken: „Ich ...
mehr

„Darauf hätte ich nicht gewettet, als ich vor fast 20 Jahren zum ersten Mal auf der Salzbergbühne stand“, sagt Schauspieler und Regisseur Bernd Vorpahl beim Betrachten des neuen Spielplans für die 20. Kalimandscharo-Festspiele. Nicht nur er, auch ...
mehr

„Vier verschiedene Märcheninszenierungen in einem Monat? Da wissen wir ja gar nicht, wo wir zuerst hingehen sollen“, staunen Besucher aus Magdeburg über den Spielplan des Holzhaustheaters. Die Kinder Lennon und Liana müssen nicht lange nachdenken: ...
mehr

Ein Bienenschwarm war gestern im Foyer der Staatskanzlei des Landes Sachsen Anhalt in Magdeburg zu Gast. So hörte sich jedenfalls das aufgeregte Geflüster der vielen eingeladenen Gruppen an. Grund war die Vergabe des Demografiepreis des Landes ...
mehr

„Sturmfreie Bude!“ - jubeln die Geißleinkinder, nachdem die Mutter sich von ihnen verabschiedet hat. Übermütig toben sie durch das Haus und tun endlich mal das, was sie schon immer mal machen wollten. Und das ist jedenfalls nicht „Aufräumen und ...
mehr

Kinder spielen für Kinder heißt es am kommenden Sonntag wieder im Theater Zielitz. Ganz besonders mutig zeigen sich dabei die jüngsten Schauspielschüler im Alter zwischen 7 und 10 Jahren: Mit dem Impro-Märchen „Die Bremer Stadmusikanten“ ...
mehr

Pünktlich zu Halloween spuken sie wieder auf der Bühne im Theater Zielitz: Sir Simon von Canterville und seine verschiedenen Gestalten: Der rote Zwerg, das Skelett mit den grünen Augen und auch der unheimliche Riesengeist. Im Schwarzlicht werden sie ...
mehr

„Ach Mama, bitte. Ich will kein Gedicht aufsagen. Die vielen Gäste, die mir da zuschauen werden. Ich kann das nicht“, Dornröschen versucht ihre Mutter umzustimmen, doch die lässt sich nicht erweichen. “ Dann sage du doch ein Gedicht auf, wenn du ...
mehr

„He, heraus du Ziegenböck! Schneider, Schneider meck, meck, meck!“ Die frechen Sprüche von Max und Moritz gehen ihren erwachsenen Opfern direkt unter die Haut. Wütend rennt Schneider Böck auf die beiden Bengel zu und … bricht prompt durch die ...
mehr

Bühnenshow „WWW - Was bin ich?“ am 15.09.18 um 16 Uhr im Theater Zielitz „Welches Schweinderl hätten Sie denn gern?“, fragt Moderator Roberto Lemko alias Schauspieler Bernd Vorpahl am 15. September wieder seine Gäste. Mit der Bühnenshow ...
mehr

Mit einem neuen Besucherrekord sind am Sonntag die 19. Kalimandscharo-Festspiele Zielitz zu Ende gegangen. Mit glücklichem Lächeln und einer Träne im Knopfloch verabschiedeten sich die Holzhaustheatermimen von Ihrem Sommertheaterpublikum. Mehr als ...
mehr

„Dornröschen, aufwachen! Dein Traumprinz ist da!“, ruft Alexander, der stärkste und mutigste Prinz im ganzen Land. Doch Prinzessin Rosalie wird einfach nicht wach. Zum Glück wissen die Kinder im Publikum was zu tun ist: „Küssen, küssen, ...
mehr

Herzschlagpremiere für die Komödie „Manche mögen‘s heißer“: Bei schönstem Wetter hatten sich mehr Besucher auf dem Salzberg eingefunden, als Stühle vorhanden waren. Doch die Kaliwerker organisierten im Handumdrehen 60 zusätzliche Stühle und ...
mehr

Daphne, Sugar und Josephine machen sich schon mal für die Kalimandscharo-Festspiele chic. Das fällt Daphne und Josephine nicht ganz so leicht wie ihrer süßen Kollegin, der Sängerin Sugar. Schließlich sind die beiden als Mädchen noch Anfänger – ...
mehr

"Kostümproben auf der Salzbergbühne für "Dornröschen - ganz schön ausgeschlafen" - Videoausschnitt    
mehr

Bei schönstem Sommerwetter proben die Mimen des Zielitzer Holzhaustheaters zur Zeit beinahe täglich auf dem Salzberg für die 19. Kalimandscharo-Festspiele. Aber egal ob Komödie oder Märchenspiel: Der Salzberg spielt immer mit und bietet sowohl ...
mehr

„Guten Tag, Tante Ottilie. Wie geht es dir?“, fragt Dornröschen den Küchenjungen Simon nachdem sie ihn mit Halstuch und Kochtopf verkleidet hat. Und der antwortet mit hoher Stimme: „Danke, mein Kind. Es geht. Ich habe nur wieder etwas Rücken“. ...
mehr

„Leute, legt euer Geld in Alkohol an. Wo sonst gibt es 40 Prozent!“, lockt Gamasche, der berüchtigte Mafia-Boss seine stinkreichen Kunden und liegt damit – wie immer – goldrichtig. Doch im Chicago der Prohibitionszeit sind solche Sprüche nicht ...
mehr

22.04.2018 um 10:30 Uhr im Theater Zielitz Menschen necken, Tiere quälen, Apfel, Birnen, Zwetschgen stehlen - was man von Max und Moritz zu hören bekommt, ist selten etwas Gutes. Dennoch sind die beiden frechen Knaben weltweit bekannt und beliebt. ...
mehr

Die pure Neugierde treibt Philipp Klapproth nach Berlin. Wohlhabend, aber gelangweilt von seinem Landhausleben in Kyritz an der Knatter, zieht es ihn in die quirlige Großstadt der 50-er Jahre, um endlich mal etwas Besonderes zu erleben. Denn in der ...
mehr

Liebe Freunde des Holzhaustheaters,   auch wenn dieser Frühling noch recht winterlich ist, die Mimen des Holzhaustheaters haben dennoch schon viel Spaß bei den Proben für das Sommertheater auf dem Salzberg. Alles wie immer: Auch in diesem ...
mehr

  Rote Zöpfe, Ringelstrümpfe und immer gut gelaunt - wer diese Beschreibung hört weiß gleich, das kann nur Pippi Langstrumpf sein. Das fröhliche Mädchen mit den Riesenkräften steht am kommenden Wochenende wieder auf der Bühne im Theater ...
mehr

„Die Hose geht nicht mehr zu und das Oberteil ist auch zu kurz“, beklagt sich einer der „alten Hasen“ bei der Kostümprobe zu „Rotkäppchen“. Kein Wunder: Das beliebte Märchenspiel steht schon seit gut drei Jahren auf dem Spielplan des ...
mehr

„Augen zu und durch“ heißt es für das Rateteam von „WWW – Was bin ich?“ am Sonnabend, dem 24. Februar im Theater Zielitz. Ab 16:00 Uhr bittet Moderator Roberto Lemko wieder interessante Gäste um eine typische Handbewegung für ihre ...
mehr

„Sturmfreie Bude!“ - jubeln die Geißleinkinder, nachdem die Mutter sich mit einer Menge Ermahnungen von ihnen verabschiedet hat. Übermütig toben sie durch das Haus und tun endlich mal das, was sie schon immer mal machen wollten. Und das ist ...
mehr

Kinder ab 6 und Jugendliche ab 12 Jahren sind herzlich eingeladen zur kostenfreien Schnupperstunde für unseren neuen Schauspielkurs.   Liebe Telente! Bei uns steht Spaß am Theaterspiel im Vordergrund. Die Übungen sind herausfordernd und ...
mehr

„Bitte die Schuhe wechseln! Mit diesen Matschstiefeln könnt ihr nicht auf die Bühne. Und denkt auch an die Probenkostüme!, ermahnt Regisseur Bernd Vorpahl seine jungen Schauspieler. Mitten im nasskalten Winter haben die Proben für das Sommertheater ...
mehr

Spielplan Holzhaustheater Zielitz im Februar 2018   18.02.18 um 10:30 Uhr "Sieben Geißlein allein zu Haus" - Märchenkomödie für Menschen ab 4 Jahren   Knorke und Manometer, Klimbim und Kokolores, Manometer, Luftikuss, Grazili und Clever ...
mehr

Zwei Mal werden wir noch wach … Nein, dann ist nicht schon wieder Weihnachten, sondern endlich der Tag der offenen Theatertür in Zielitz. Die Schauspielschüler der jüngsten Gruppe freuen sich ganz besonders darauf, denn am Sonnabend, dem 27. ...
mehr

„Hereinspaziert!“ heißt es am Sonnabend, dem 27. Januar ab 15:00 Uhr im Theater Zielitz. Am Tag der offenen Theatertür haben Besucher die seltene Gelegenheit, sich von den Schauspielern einmal hinter die Kulissen des modernen Theaters führen zu ...
mehr

HOLZHAUSTHEATER ZIELITZ e.V. 39326 Zielitz INFO@Holzhaustheater.de www.Holzhaustheater.de Telefon: 039 208 / 49 12 12   Pressemitteilung 11.01.18 Termine Februar und März 2018 Februar   18.02. 10:30 Uhr "Sieben Geißlein allein zu ...
mehr

  Auf einer richtigen Bühne eine große Rolle spielen, das Publikum in seinen Bann ziehen und reichlich Beifall bekommen – solche Träume können im Holzhaustheater Zielitz wahr werden. Doch bevor es soweit ist bekommen junge Talente die Chance, ...
mehr

"Im Himmel ist der Teufel los" am 26.12.2017 um 19:30 Uhr - Karten noch zu haben! Die diesjährige Silvestervorstellung ist schon seit Anfang Oktober ausverkauft. Wie wäre es statt dessen mit einer himmlischen Vorstellung am 2. Weihnachtsfeiertag im ...
mehr

Ideen für Geschenke gesucht? Wie wäre es mit Karten für das Sommertheater auf dem Salzberg Zielitz? "Manche mögen's heißer" und "Dornröschen - ganz schön ausgeschlafen" stehen auf dem Spielplan für die 19. Kalimandscharo-Festspiele im Juni ...
mehr

Märchenkomödie für Menschen ab 5 Jahren   basierend auf dem Kinderbuch von Astrid Lindgren 2 mal 3 macht 4 - widdewiddewitt und 3 macht 9e ! Ich mach' mir die Welt - widdewidde wie sie mir gefällt ... Pippi Langstrumpfs Welt ist genau so ...
mehr

  Gerade vier Wochen liegt die Welturaufführung des Schauspiels „Das Gespenst von Canterville“ zurück, da steht auch schon die 2. Premiere ins Theaterhaus Zielitz. „Fast alle Rollen sind doppelt besetzt und deshalb haben nun 10 andere ...
mehr

Liebe Besucher, ich möchte Sie als newsletter-Leser über den Stand des aktuellen Kartenverkaufs informieren. Sie erhalten bei uns bevorzugt Karten, weil Sie ja auch zuerst unseren Spielplan erfahren. Bestellungen sollten aber dennoch nicht zu spät ...
mehr

"So etwas hat dieses kleine Dorf noch nicht gesehen und die große Stadt Magdeburg auch nicht. Ich war so fasziniert von den Szenen im Schwarzlicht, dass ich die Puppenspieler hinter den zauberhaften Figuren gar nicht gesehen habe.“, beschrieb ...
mehr

Ist die Katze aus dem Haus, tanzen die Mäuse auf dem Tisch. Bei den sieben Geißlein ist das nicht anders: Kaum ist die Mutter mit dem Einkaufskorb zum Markt gegangen, toben die Kinder durch den Stall und stellen alles auf den Kopf. Doch plötzlich ...
mehr

„Mein lieber alter Freund William Shakespeare hatte Recht: Die Welt ist aus den Fugen“, resümiert Sir Simon, das Gespenst von Schloss Canterville mutlos, nachdem er von zwei kleinen Kindern mit einer Kissenschlacht vertrieben wurde.   Über ...
mehr

Liebe Besucher,   am 1. Oktober 2017 hat der Kartenvorverkauf für die Monate November und Dezember begonnen. Das Holzhaustheater Zielitz hat wieder ein abwechslungsreiches Programm für alle Altersgruppen zusammengestellt. Zwei ganz neue ...
mehr

Pauline und Hannah sind schon ein bisschen aufgeregt, denn die Premiere von „Max und Moritz“ steht in dieser Woche auf dem Spielplan des Holzhaustheaters. Die Zielitzerinnen freuen sich aber auch darauf, die beiden frechen Knaben endlich spielen zu ...
mehr

Menschen necken, Tiere quälen, Apfel, Birnen, Zwetschgen stehlen - was man von Max und Moritz zu hören bekommt, ist selten etwas Gutes. Dennoch sind die beiden frechen Knaben weltweit bekannt und beliebt. Kein Wunder, denn genau genommen sind ihre ...
mehr

Seit gut einem Jahr schon proben die Schauspielschüler für die neue Inszenierung. Diesmal sind die Proben besonders spannend, denn die sieben Streiche der beiden frechen Knaben Max und Moritz sollen im Schwarzlicht aufgeführt werden. Das gibt den ...
mehr

Wenn die Magdeburgerin Corinna Günther Feierabend hat, fährt sie oft zu ihrer 2. Schicht: Mindestens zwei bis drei Mal pro Woche steht sie auf der Bühne im neuen Theater Zielitz, um für ihre neue Rolle zu proben. In der Komödie „Im Himmel ist der ...
mehr

„Lampenfieber ist gut. Das erhöht die Spannung und macht euch munter“, beruhigte Regisseur Bernd Vorpahl seine jungen Darsteller vor der Premiere der Märchenkomödie „Sieben Geißlein allein zu Haus“. Und er sollte Recht behalten. Die ...
mehr

 Welturaufführung einer neuen Märchenkomödie zu den 18. Kalimandscharo-Festspielen „Sieben Geißlein allein zu Haus? Das ist echt knorke!“, freut sich Knorke, das stärkste Geißlein. Ziegenmutter Amaltheia will auf den Markt gehen. Und weil ...
mehr

Nach der Premiere ist vor der Premiere heißt es in diesem Jahr zur Eröffnung der 18. Kalimandscharo-Festspiele. Das traditionsreiche Sommertheater auf dem Salzberg 1 bietet seinen Besuchern wieder zwei Premieren innerhalb von 15 Stunden. Am Freitag, ...
mehr

18. Kalimandscharo-Festspiele Zielitz mit einer Welturaufführung und einer Premiere innerhalb von 15 Stunden Nach der Premiere ist vor der Premiere heißt es in diesem Jahr zur Eröffnung der 18. Kalimandscharo-Festspiele. Das traditionsreiche ...
mehr

Knorke und Luftikus, Klimbim und Kokolores, Manometer, Grazili und Clever und sind eigentlich sehr artige Ziegenkinder. Und weil ja bald Muttertag ist, haben sie Mama versprochen, ihr bei der Hausarbeit zu helfen. Doch kaum ist die Mutter aus dem Haus, ...
mehr

„Welches Schweinderl hätten Sie denn gern?“, fragte Moderator Roberto Lemko alias Schauspieler Bernd Vorpahl am letzten Sonnabend wieder seine Gäste. Die Bühnenshow „WWW – Was bin ich?“ stand zum zweiten Mal auf dem Spielplan des ...
mehr

Noch zweimal in dieser Spielzeit öffnet das neue Theater Zielitz seine Türen für Besucher. Am kommenden Sonntag, dem 23. April um 10:30 Uhr steht "Rotkäppchen" auf dem Spielplan. Das zauberhafte Märchen wird von Kindern, Jugendlichen und erwachsenen ...
mehr

am 23. April um 10:30 Uhr Das Frühjahr ist da und mit ihm beginnt auch die heiße Phase der Vorbereitungen für die 18. Kalimandscharo-Festspiele. Die Proben für das neue Märchenspiel "Sieben Geißlein allein zu Haus" werden nun intensiver. Doch ...
mehr

„Auf seinen Lorbeeren darf man sich nicht ausruhen, sonst welken sie.“ - diese Redensart haben sich die beiden Oscarpreisträgerinnen auf die Fahnen geschrieben. Annalena Lehnhoff und Lilli Stephan erhielten im letzten Jahr die begehrte Trophäe des ...
mehr

„Achtung, Berlin, wir kommen!“ - voller Lebenslust stürzen sich die jungen Mädchen Friederike und Franziska mit wippenden Petticoats in das pulsierende Stadtleben des Jahres 1959. Der neueste Tanz gehört natürlich dazu. Onkel Philipp ...
mehr

„Glück hat man nicht einfach, man muss etwas dafür tun! Und das am besten mit ein bisschen Karamba!“, sagt Kater Karamba und bietet seinem hungrigen Herrn Mattes etwas an: „Möchtest du auch eine Maus zum Frühstück?“, fragt er und hält dem ...
mehr

„Gehe ich recht in der Annahme, dass Sie Ihre Tätigkeit nicht im Freien ausüben?“, fragt Ratefuchs Wendolin etwas umständlich um ein „Nein“ des geheinmnisvollen Gastes zu vermeiden. Der Gast allerdings ist noch nicht „echt“ sondern ein ...
mehr

„Welches Schweinderl hätten Sie denn gern?“ Roberto Lemko hat schon mal die schönsten Sparschweine in Positur gestellt, denn am 19. Februar um 16:00 Uhr heißt es im Theater Zielitz zum ersten Mal „WWW – Was bin ich“. An diesem ...
mehr

Trotz des winterlichen Wetters denken die Holzhaustheatermimen schon an den Sommer und die 18. Kalimandscharo-Festspiele Zielitz. Für die neue Märcheninszenierung „Sieben Geißlein allein zu Haus“ war jetzt Probenbeginn. Bei Familie Ziege ist ...
mehr

Tag der offenen Theatertür am 28. Januar ab 15:00 Uhr – Eintritt frei   „Hereinspaziert!“ heißt es am Sonnabend, dem 28. Januar im Theater Zielitz. Am Tag der offenen Theatertür haben Besucher die seltene Gelegenheit, sich von den ...
mehr

Die Karten für die 18. Kalimandscharo-Festspiele sind ab sofort in unseren Vorverkaufsstellen zu haben. Rechtzeitig zu Weihnachten können Sie, liebe Besucher, die Tickets zum günstigen Vorverkaufspreis bekommen. Die Komödie "Im Himmel ist der Teufel ...
mehr

„Jeder spielt mit jedem und alle miteinander“ - unter diesem Motto trafen sich Schauspieler und Eleven des Holzhaustheaters Zielitz zur traditionellen Weihnachtsfeier. Im Foyer des neuen Zielitzer Theaters galt es zunächst, nur mit Hilfe von ...
mehr

Weihnachtszeit ist Märchenzeit – das gilt auch im Holzhaustheater Zielitz. Gleich drei verschiedene, liebevoll inszenierte Märchenspiele wollen die jungen Schauspieler an den Adventsonntagen auf die Bühne des neuen Theaters Zielitz bringen. Im ...
mehr

Petticoats und Mädchen in Hosen, Rock ‘n roll und Hula Hoops, Clärchens Ballhaus und die Zonengrenze – im Berlin der 50- er Jahre gab es viele verrückte Gegensätze. Deshalb spielt die bekannte Komödie auch nicht mehr im Jahre 1890, als noch ...
mehr

Sonntagsmärchen am 06. November um 10:30 Uhr im Theater Zielitz: Vor einem Jahr waren die Holzhausmimen noch bei den Vorbereitungen für die Eröffnungsvorstellung im neuen Theater von Zielitz. 12 Monate später haben  Schauspiel- schüler wie ...
mehr

„Trick 17 oder Klappern gehört zum Handwerk“ – die Komödie der 17. Kalimandscharo-Festspiele steht am Sonnabend, dem 22.10.16 um 19:30 Uhr nochmals auf dem Spielplan. Diesmal aber nicht auf dem Salzberg sondern im Theater Zielitz. Udo Kleinfeld ...
mehr

Groß oder klein, alt oder jung, schlank oder hüftgolden, um Rollen passend zu besetzen, wird jeder Typ gebraucht. Das Holzhaustheater sucht deshalb für neue Projekte noch junge Talente ab 18 Jahren. Wer gern einmal die Talentprobe aufs Exempel ...
mehr

Spielplan Holzhaustheater Zielitz September bis Dezember 2016 Spielstätte: Theater Zielitz, Friedensring 1a in 39326 Zielitz   Sonntag, 25.09.2016 10:30 Uhr Pippi Langstrumpf - Märchenkomödie für Kinder ab 5 Jahren basierend auf dem ...
mehr

Pippi und Herr Nilsson erstmals auf der Bühne im Theater Zielitz  „Könnt ihr mir vielleicht sagen, wo es nach Vimmerby zur Villa Kunterbunt geht?“, fragt Pippi die beiden Kinder, die ihr unterwegs begegnen. „Meinst du dieses alte bunte Haus, ...
mehr

„Wenn das neue Theater Zielitz eröffnet ist, werdet ihr wohl nicht mehr auf Webers Hof spielen wollen“, befürchteten die Weberaner nach der Märchenvorstellung im letzten Jahr. Doch mit gewachsenen Traditionen bricht man nicht so einfach. Und ...
mehr

17. Kalimandscharo-Festspiele Zielitz vor dem Start –  Premieren am 17. und 18. Juni 2016   Mit einer Premiere und einer Uraufführung gehen die Holzhaustheatermimen an den Start der 17. Kalimandscharo-Festspiele Zielitz. Das Sommertheater auf ...
mehr

Spielplan 17. Kalimandscharo-Festspiele Zielitz   Veranstalter: Holzhaustheater Zielitz,  17. Juni bis 03. Juli 2016: Theater auf dem Salzberg Zielitz, Salzberg 1 Gastgeber: K+S Kali GmbH Werk Zielitz Adresse: „Am Mittelfeld“ in 39326 ...
mehr

Rote Zöpfe, Ringelstrümpfe und immer gut gelaunt - wer diese Beschreibung hört weiß gleich, damit kann nur Pippi Langstrumpf gemeint sein. Das fröhliche Mädchen mit den Riesenkräften spielt in diesem Jahr eine Hauptrolle beim Sommertheater auf dem ...
mehr

„Gerüchte sind wie „Stille Post“ – man weiß nie, was dabei herauskommt“ – wundert sich Victoria, die Pressesprecherin der Vermarktungsgesellschaft Steinzeitfund in Zielitz. Victoria ist eine Figur aus der  Komödie „Trick 17 oder ...
mehr

Gleich zwei Premieren bereiten die Schauspielschüler des Holzhaustheaters Zielitz für das nächste Sonntagsmärchen vor. Die jüngsten Eleven zeigen „Rotkäppchen“ – ein kurzes, gereimtes Märchenspiel, für das die Kinder im Alter zwischen 5 und ...
mehr

Schriftstellerin Rosalinde Pichler liebt die anregende Atmosphäre, Kommissar Georg Solms nutzt die Räume als Ermittlungsbasis und Eugen Rümpel entwickelt hier trotz seines Sprachfehlers ein beachtliches Schauspieltalent: Die Pension Schöller bietet ...
mehr

Wer zählt die Zwerge, nennt die Namen derer, die als Zwerg Bosso, Naseweis oder Schmatzi ihre ersten Schritte auf den Brettern, die die Welt bedeuten wagten?   Seit der ersten Inszenierung im Jahre 2003 haben ungezählte Schauspielschüler die ...
mehr

- Artikel aus der Volksstimme Wolmirstedter Kurier vom 27.01.16 von Burkhard Steffen
mehr

Aushilfe für Sommertheater auf dem Salzberg   Für die Kalimandscharo-Festspiele Zielitz suchen wir zwei handwerklich begabte Mitarbeiter, die im Zeitraum 18.05.16 bis 08.07.16 für den Auf- und Abbau der Dekoration zur Verfügung stehen ...
mehr

Johanna, Tim, Pauline, Lennon und Hannah sind keine Engel, aber sie spielen gerne die himmlischen Boten des Herrn. Und deshalb freuen sie sich, dass der Unterricht in der Schauspielschule für Kinder und Jugendliche wieder beginnt.   Am Montag und ...
mehr

Die beiden Vorstellungen Ende Dezember waren für die Holzhaustheatermimen der Höhepunkt des Jahres. Schon lange vor dem Termin gab es für „Pension Schöller“ und die „Silvestersternschnuppen“ keine Karten mehr. Selbst die Darsteller waren ...
mehr

Mit einem eigens einstudierten Festprogramm und dem Tag der offenen Tür haben die Gemeinde Zielitz als Bauherr und die Holzhaustheatermimen als Nutzer Ende November den Theaterneubau eröffnet. Die Zielitzer und ihre Gäste waren sehr neugierig: Schon ...
mehr

Seit gut einem Monat proben die Zielitzer Holzhaustheatermimen schon täglich im neuen Theater. Am Sonnabend, dem 28.11. ist es dann soweit: Um 15:00 Uhr öffnen sich die Türen des Theaterneubaus im Friedensring 1a für Besucher. Im Foyer werden die ...
mehr

Spielplan Holzhaustheater Zielitz November 2015 bis Juli 2016 (Änderungen vorbehalten) Spielstätte: Theater Zielitz, Friedensring 1a, 39326 Zielitz und Salzberg 1 (nur während der Kalimandscharo-Festspiele)   Sonnabend, 28.11.15 ab ...
mehr

Tag der offenen Tür Theater Zielitz am Sonnabend, dem 28. November ab 15:00 Uhr Ein paar Arbeiten stehen noch an, bis der Theaterneubau Zielitz vollständig fertig  ist. Weil das Eröffnungsprogramm an Ort und Stelle vorbereitet werden muss, durften ...
mehr

Mit einem Paukenschlag begann die 17. Spielzeit des Zielitzer Holzhaustheaters. Architektin Sabine Simon und Bauleiter Alexander Schroth vom Architekturbüro arc Magdeburg waren extra am Abend nach Zielitz gekommen, um das Ensemble durch die Baustelle ...
mehr

Noch ein bisschen aufgeregter als sonst werden die Schauspielschüler am 31. August und am 1. September ins  Zielitzer Holzhaustheater gehen. Alle wissen: Das sind zwar die ersten Unterrichtstage in der neuen Spielzeit, aber auch schon fast die letzten ...
mehr

„Ich muss dann jetzt mal los!“ mindestens drei Mal pro Woche hat Udo Kleinfeld aus Tangermünde es nach Feierabend besonders eilig. Eine gute Stunde Fahrzeit liegt vor ihm und am Ziel sogar noch eine 15 % Steigung, die er mit seinem kleinen PKW ...
mehr

Schon bald rufen die Kalimandscharo-Festspiele die Mimen des Holzhaustheaters Zielitz wieder auf den Salzberg. Doch schon bevor am 6. Juni dort die Bühne aufgebaut wird, konnten die Darsteller erste Proben in weitgehend originaler Dekoration ...
mehr

Ein ungewöhnlicher Anblick bot sich den am Straßenrand winkenden Rogätzern am Sonnabend: Rotkäppchen winkte gleich doppelt zurück. Hannah Zake, 13 Jahre aus Rogätz und Pauline Glotzbach, 12 Jahre aus Zielitz, liefen gemeinsam mit weiteren ...
mehr

„Dann darf ich Ihnen anso wirknich einige kneine Kostproben meiner Schauspienkunst vortragen?“, fragt Eugen begeistert. Mit Philipp Klapproth hat er endlich jemanden gefunden, der bereit ist, seine Schauspielkunst zu bewundern. Eugen hat einen ...
mehr

“Kari, Karo Karamba!“ – der Lieblingsschlachtruf des gestiefelten Katers Karamba wird am kommenden Sonntag zum letzten Mal auf der Bühne des alten Holzhaustheaters erklingen. Zwar bleibt es bis zum Umzug im Oktober das Vereinsgebäude der ...
mehr

„Angsthase, Pfeffernase du wirst nie ein Osterhase“ – solche bösen Reime muss der kleine Hase Hoppel sich von den anderen Hasenkindern anhören und das macht ihn sehr traurig. Dabei versucht er doch nur, es seiner lieben Oma immer recht zu machen. ...
mehr

„Petticoat? Klingt super. Aber was ist das?“ – die 17-jährige Schauspielschülerin Alina Gladow aus Lindhorst ist etwas ratlos, als sie hört, dass sie in der neuen Komödie des Holzhaustheaters Zielitz ein Kleid mit Petticoat tragen soll. Doch ...
mehr

„Quak, quak, qauk“ – mit großen Sprüngen hüpft der Frosch mitten durch die Zuschauer. Die Besucherkinder können hautnah miterleben, wie sich Frosch Quak, Mäuschen Piep, Igel Schnauf und der bunte Hahn in einem leerstehenden Häuschen ...
mehr

„Wer hat von meinem Tellerchen gegessen? Und wer mit meiner Gabel gestochen?“ Die Zwerge Bosso, Hicks, Naseweis, Plumps, Nörgel und Schmatzi sind empört, denn irgendjemand hat ihren gedeckten Tisch durcheinander gebracht. Doch schnell wandelt sich ...
mehr

Weihnachtsüberraschung für den Sommer 2015   „Wann wird’s mal wieder richtig Sommer?“ – das fragen sich die Holzhaustheatermimen schon mitten im Winter, denn die Vorbereitungen für die 16. Kalimandscharo-Festspiele haben bereits ...
mehr

Weihnachtszeit ist Märchenzeit – das gilt auch im Holzhaustheater Zielitz. Im Dezember stehen nicht weniger als sechs Märchenvorstellungen im Spielplan. Gezeigt wird jedoch nicht immer dasselbe Märchenspiel, sondern gleich drei verschiedene ...
mehr

  Der knapp 18-jährige Felix Wendt aus Zielitz stand gerade hinter der Kamera um die 2. Oscar-Verleihung im Holzhaustheater zu filmen als ihm klar wurde, dass in der Laudatio, die er gerade aufnahm, von ihm die Rede war. Er erhielt den ersten ...
mehr

„Zuerst Naseweis, dann Hicks, dann Schnarchi … Moment mal, welchen Zwerg spielst du denn eigentlich?“ Bosso, der Chefzwerg, alias Lilii Stephan aus Elbeu, ist verwirrt. Schon wieder hat sie neue Mitspieler bekommen. Alles Anfänger, denn die ...
mehr

 „Oh, die Olsenbande! Dürfen wir mal ein Foto machen?“ – diesen Satz haben Egon, Benny und Kjeld vom Zielitzer Holzhaustheater bei ihrem Gastauftritt zur Messe "modell-hobby-spiel 2014“ in Leipzig wohl einige hundert Mal gehört. „So oft sind ...
mehr

„Das Tierhäuschen“ am Sonntag, dem 19.10.2014 um 10:30 Uhr im Holzhaustheater Zielitz, Ramstedter Straße 15   Mit der Aufführung des Märchenspiels „Das Tierhäuschen“ setzt das Holzhaustheater Zielitz die Reihe „Sonntagsmärchen“ ...
mehr

Gleich die 1. Veranstaltung in der neuen Spielzeit war eine große Überraschung: Zur Schnupperstunde für den neuen Schauspielkurs waren nur sechs Kinder angemeldet, doch dann drängelten sich nicht weniger als 18 Mädchen und Jungen aus vielen ...
mehr

                                               „Wir wollen keine Profischauspieler aus den Kindern machen“, sagt Regisseur und Schauspieler Bernd Vorpahl. „Der Spaß am Spiel und die Möglichkeit sich ...
mehr

„Wir alle wollten endlich Sommer – jetzt haben wir ihn und sollten uns darüber freuen. Und Egon, Benny und Kjeld schwitzen in ihren Anzügen bestimmt noch viel mehr als wir“, so kommentierte ein Besucher gestern Nachmittag die sommerliche Hitze ...
mehr

  Überall in Deutschland müssen Theater geschlossen werden – in der kleinen Gemeinde Zielitz dagegen wird es bald ein neues Theater geben. Der Gemeinderat hat beschlossen die ehemalige Turnhalle an der Gesamtschule zum Dorftheater umzubauen. Im ...
mehr

Karamba, der gestiefelte Kater hatte viel Glück. Die Uraufführung des Märchenspiels konnte bei schönstem Wetter über die Salzbergbühne gehen. Doch für Egon Olsen und seine Bande reichte das Hochdruckgebiet dann leider nicht mehr. Am ersten und ...
mehr

  „In diesem Jahr ist die Fläche wieder sehr schön eben. Da werden wir keine großen Probleme beim Ausrichten des Bühnenpodestes bekommen“, stellt Bernd Vorpahl, Regisseur, Schauspieler und technischer Leiter der Kalimandscharo-Festspiele ...
mehr

Nur noch knapp vier Wochen, dann stehen an einem Tag gleich zwei Uraufführungen auf dem Spielplan des Holzhaustheaters. „Karamba, der gestiefelte Kater“ wird am 28. Juni um 10:30 Uhr die  15. Kalimandscharo-Festspiele Zielitz eröffnen. Um 19:30 ...
mehr

Das Märchen des russischen Dichters Samuil Marschak kennen viele Kinder und ganz sicher auch viele Eltern aus dem gleichnamigen Bilderbuch. Die zeitlose Geschichte über Freundschaft und die Kraft der Schwachen war zu Zeiten der DDR in fast jedem ...
mehr

„Kari, Karo, Karamba – da ist ja endlich der See.“ Der Kater mit den roten Stiefeln prüft das Wasser. „Karamba … ganz schön frisch …“ Sofort fängt  Mattes, der Herr des Katers, zu jammern an: „Ich hab‘s gewusst. Ich armer, armer ...
mehr

„Ein Osterhase muss gut singen können, damit das Ostereierverstecken viel Spaß macht“, weiß Hasenschüler Duro. „Und ein guter Osterhase muss auch besonders mutig sein und darf keine Angst vor großen Hunden haben“, erklärt Hasenschülerin ...
mehr

„Was macht ihr beiden Rabauken denn da? Hatte ich euch nicht verboten, auf die Wiese zu gehen?“, stellt Opa Hans-Peter seine beiden Enkelkinder zur Rede. Doch Peter und Lena sind nicht auf den Mund gefallen. „Du bist doch auch hier, Opa. Und wir ...
mehr

Beinahe hätte die erste Probe für die 15. Kalimandscharo-Festspiele ausfallen müssen, denn den ganzen Tag über waren die Straßen so glatt, dass es viele Unfälle gab. Bis zum Probenbeginn war jedoch alles wieder im grünen Bereich und so trudelten ...
mehr

Die Kinder- und Jugendschauspielschule des Zielitzer Holzhaustheaters lädt am Anfang des Jahres immer zu ihrem Jahresvorspiel ein. Dabei zeigen die Schauspielschüler dem Publikum, was sie in den vergangenen Wochen und Monaten gelernt haben.  "Hat ...
mehr

Seit dem Jahr 2002 besteht die Schauspielschule für Kinder und Jugendliche am Holzhaustheater Zielitz. Und genauso lange währt auch die Tradition, Besuchern, Eltern und Geschwistern einmal im Jahr einen Blick hinter die Kulissen der Ausbildung zu ...
mehr

Gut Ding will Weile haben und deshalb müssen die Vorbereitungen für die 15. Kalimandscharo-Festspiele Zielitz noch in diesem Jahr beginnen. Die neue Komödie mit dem Titel: „Die Olsenbande sucht Berni sein Zimmer“ ist schon fast fertig. ...
mehr

Weihnachtszeit ist Märchenzeit – das gilt auch im Holzhaustheater Zielitz.  Damit kleine und große Besucher die Vorweihnachtszeit bei einem Märchenspiel genießen können, investieren die jungen Schauspieler viel Freizeit für die ...
mehr

http://www.volksstimme.de/mobile_website/lokal_mobil/wolmirstedt_mobil/1178576_Stuermischer-Applaus-fuer-eine-Welturauffuehrung.html    Nach eineinhalbjähriger intensiver Arbeit haben die Mitglieder der Expertengruppe der Zielitzer Kinder- und ...
mehr

In der Weihnachtszeit haben die Holzhaustheatermimen immer viel zu tun. Deshalb trafen sie sich schon gestern zu einer vorweihnachtlichen Feier. Das kleine Reh – das ist die Abkürzung für Raumerweiterungshalle – platzte fast aus allen Nieten. Rund ...
mehr

„So Lagebesprechung, was machen wir heute?“ fragt Leon in die Runde. „Na was schon, Mia dissen“, ist die einstimmige Antwort der Gruppe. „Dissen“ stammt aus der Jugendsprache und bedeutet so viel wie jemanden schlechtmachen, jemanden ...
mehr

„Da steht ein Haus auf freiem Feld – kein großes Haus, doch auch kein Zelt: Ein Häuschen. Wer wohnt darin, wer wohnt darin, wer wohnt in diesem Häuschen drin?“ Diese Frage wird am Sonnabend, dem 24. Januar im Holzhaustheater Zielitz beantwortet. ...
mehr

Mit dem Märchenspiel „Peter und der Wolf“ startet das Holzhaustheater Zielitz in seine nunmehr 15. Spielzeit. Allerdings wird die erste Vorstellung der neuen Spielzeit nicht in Zielitz sondern in der Kulturscheune von Webers Hof in Farsleben ...
mehr

Lernen für die Bühne - Schauspielunterricht beginnt wieder   „Warum soll ich das lernen, das brauche ich doch nie!“ – diesen Satz können die Zielitzer Schauspielschüler ohne Probleme aus ihrem Wortschatz streichen. In der Schauspielschule ...
mehr

Kühe sammeln Spenden für Flutopfer   „Wir gehen gemeinsam, wir spielen gemeinsam und wir tanzen gemeinsam“, so stellen sich die Zwillingskühe Hilda und Tilda dem geneigten Publikum der Bauernhofshow vor. Sogar in der Vorstellungspause sind ...
mehr

„Du süße Schweinebraut, du bist mir so vertraut. Seh‘ ich nur deinen Ringelschwanz so bin ich dir verfallen ganz“, singt Castor das Hausschwein inbrünstig für seine geliebte Polly. Denn die Tiere auf dem Hof von Bauer Hannes Hirtmann können ...
mehr

Zwei neue Omas für Peter und Lena - Oma-Casting im Holzhaustheater Zielitz erfolgreich   Oma-Casting im Holzhaustheater – ob da überhaupt jemand kommen wird? Regisseur und Schauspieler Bernd Vorpahl war sich da nicht so sicher. Aber tatsächlich: ...
mehr

„Hat jemand meine Nase gesehen?“, fragt Schauspieler Udo Kleinfeld in die Runde, bekommt aber keine positive Antwort. „ Das gibt es doch nicht, eben war sie doch noch da!“ Udo Kleinfeld aus Tangermünde spielt das Hausschwein Castor und er sucht ...
mehr

Oma-Casting im Holzhaustheater Zielitz   Alle Welt ist im Casting- Fieber. Und das hat die Holzhausenmimen auf die Idee gebracht, ebenfalls ein Casting zu veranstalten. Genauer gesagt ein Oma-Casting. Es wird nämlich dringend eine patente Frau ...
mehr

 „Käut wieder, das beruhigt!“, sagt Tusnelda, die Chefkuh und klopft den Zwillingskühen Hilda und Tilda sanft auf die Schultern. Viel hilft es nicht, denn alle Tiere des Hofes sind in heller Aufregung: Bauer Hannes will den Hof verkaufen und in ...
mehr

„Ich heiße Mathilda und bin eine Gans. Und meine Federn sind ganz aus Gold, bäg, bäg!“ – So stellt sich der kleine Vogel bei Klaus, dem schüchternen Schusterjungen vor. Mathilda hat, was Klaus noch fehlt: Einen frechen Schnabel und jede Menge ...
mehr

Frage der Ehefrau, die sich gerade vor dem Spiegel bewundert: „Wie findest du mein Kleid?“ Antwort des Göttergatten: „Welches?“ Mit nur zwei kurzen Sätzen gelingt es Altmeister Loriot das Hauptproblem zwischen Frauen und Männern genau zu ...
mehr

Probenbeginn für „Peter und der Wolf“ – neue Märcheninszenierung zu den 14. Kalimandscharo-Festspielen Zielitz   Noch hat uns der Winter fest im Griff, doch die Schauspielschüler des Holzhaustheaters denken dennoch schon an den Sommer und die ...
mehr

„Da steht ein Haus auf freiem Feld, kein großes Haus doch auch kein Zelt“! dieses Zitat aus dem Märchenspiel „Das Tierhäuschen“ passt haargenau auf die Schauspielschule des Holzhaustheaters Zielitz. Seit mehr als zehn Jahren ist sie in einem ...
mehr

„Otto greift ein“ – unter diesem Motto steht das Zivilcourageprojekt  „5. Meile der Demokratie“ in Magdeburg. Es ist ein gemeinsames Projekt von über 50 Akteuren und steht unter der Schirmherrschaft von Dr. Lutz Trümper, Oberbürgermeister ...
mehr

„Die goldene Gans“ am Sonntag, dem 21.10.2021 um 10:30 Uhr im Holzhaustheater Zielitz, Ramstedter Straße 15   Mit dem Märchenspiel „Die goldene Gans“ wird am 21. Oktober die beliebte Reihe „Sonntagsmärchen im Holzhaustheater“ ...
mehr

Wenn am kommenden Montagnachmittag die jüngsten Talente nach der Sommerpause wieder zum Schauspielunterricht ins Holzhaustheater kommen, feiert die Schauspielschule für Kinder und Jugendliche bereits ihr 10-jähriges Gründungsjubiläum. Im Jahr 2002 ...
mehr

Mit sieben temperamentvollen Zwergen startet das Holzhaustheater Zielitz am 15. September in seine 14. Spielzeit. Bosso, Schmatzi, Plumps, Nörgel, Naseweis, Schnarchi und Hicks werden gespielt von Kindern im Alter zwischen  8 und 12 Jahren.  Die ...
mehr

  Bilanz 13. Kalimandscharo-Festspiele Zielitz     Das Wetter während der 13. Kalimandscharo-Festspiele war eigentlich wie immer: Durchwachsen. Die Premiere der Komödie „Preußens schwarzes Schaf oder Der Prinz von Schricke“ musste im ...
mehr

„Du bist zwar jetzt mein Herr und Meister, aber ich ziehe es trotzdem vor, höflich behandelt zu werden, bäg, bäg!“, ruft die goldene Gans Mathilda dem jungen Schuster Klaus hinterher, der sie etwas respektlos mit „Vögelchen“ angeredet hatte. ...
mehr

Die 9-jährige Darleen und der 12-jährige Maximilian freuen sich jedes Mal, wenn sie wieder in ihre historischen Kostüme schlüpfen dürfen. Sie spielen in der Komödie „Preußens schwarzes Schaf oder Der Prinz von Schricke“ die Kinder des Prinzen ...
mehr

Wie bringt man eine Prinzessin zum Lachen? Die Brüder Klaus, Hans und Franz haben da ihre eigene Taktik. Während es Hans und Franz mit Fratzen schneiden und Witzen versuchen lässt sich Klaus, der Schuster einfach von seiner Freundin Mathilde helfen. ...
mehr

„Wir sehen uns dann am 1. Mai. Und bitte die rote Nelke nicht vergessen!“, verabschiedet sich der Kabarettist Udo Kleinfeld gut gelaunt von seinem Schauspielensemble. Am Tag der Arbeit wird er sich in seiner Heimatstadt Tangermünde in sein kleines ...
mehr

„Angsthase, Pfeffernase du wirst nie ein Osterhase!“ spotten die Hasenkinder Kiki, Nova, Biggel, Lexi und Duro und hüpfen lachend um den traurigen Hasen Hoppel herum. Alle sind über den Bach gesprungen und haben die Mutprobe bestanden, nur Hoppel ...
mehr

Prinz Clemens von Kleinreich möchte die wunderschöne Prinzessin Synthia heiraten. Um sie zu gewinnen bringt er ihr das Kostbarste, was er besitzt: Eine Rose, die so herrlich duftet, dass man alle Sorgen vergisst und eine Nachtigall, die so wunderbar ...
mehr

„Nur weil ihr Enkelkinder wollt, soll ich heiraten?!“ Prinz Adrian ist empört über den Plan seiner Eltern. Schließlich ist er jung und hat noch viel Zeit. Doch Königin Cornelia und König Konstantin lassen sich nicht davon abbringen. Natürlich ...
mehr

Mit einem speziell auf Frauen und ihre häufigsten Probleme - die Männer - zugeschnittenen Programm, möchte das Holzhaustheater Zielitz sein Publikum aus Anlass des Frauentages unterhalten. Beim Frauentagsspezial gibt Professor Reiz-Radetzki als ...
mehr

Von Burkhard Steffen Lange haben die Zielitzer auf den Fördermittelbescheid für das geplante Dorftheater gewartet. Jetzt steht fest, dass das Projekt mit der Höchstförderung aus dem Leader-Programm in Höhe von 350000 Euro unterstützt ...
mehr

Sommertheater zum Jubiläum 1075 Jahre  Zielitz: Preußens schwarzes Schaf oder Der Prinz von Schricke – Karten noch vor Weihnachten   Louis Ferdinand von Preußen war zwar ein echter Prinz, aber auch das schwarze Schaf der königlichen Familie. ...
mehr

Liebe Besucher,   anbei der Spielplan des Holzhaustheaters bis zum Jahresende. Wir bitten Sie herzlich, rechtzeitig Karten zu kaufen oder sie vorzubestellen. Herbstliche Grüße sendet das Holzhaustheater!   30.10.2011 10:30 ...
mehr

„Ein Single kommt selten allein“ – diese Behauptung wollen die Holzhausmimen am 30. Oktober 2011 beweisen. Dann steht nämlich die erfolgreiche Komödie der 12. Kalimandscharo-Festspiele noch einmal auf dem Spielplan. Diesmal wird natürlich nicht ...
mehr

  Im Holzhaustheater Zielitz hat die 13. Spielzeit begonnen. Die erste Vorstellung der Holzhausmimen wird am Sonnabend, dem 17. September um 15 Uhr in Farsleben über die Bühne der Kulturscheune in Webers Hof gehen. Auf dem Programm steht in diesem ...
mehr

  Das will Clown Luftikus vom Holzhaustheater auf keinen Fall verpassen: Am Sonnabend, dem 24. September ab 14 Uhr findet im Mehrgenerationenhaus Zielitz wieder die beliebte Kinderkleider- und Spielzeugbörse statt.  Für Babys und Kleinkinder, aber ...
mehr

Zuschauerreaktion auf die 12. Kalimandscharo-Festspiele "Ich habe selten so motivierte junge Schauspieler gesehen..." 21.07.2011 05:32 Uhr Von Burkhard Steffen Zielitzer Schauspielschüler in einer Spielszene des Märchens "Die Bremer ...
mehr

Auch Nieselregen und Wind konnten am vergangenen Sonntag die Besucher der letzten Komödienvorstellung nicht von ihren Plätzen vertreiben. Während die Holzhausmimen in dünnen Kostümen auf der Bühne stehen mussten, hatten die Besucher sich mit ...
mehr

12. Kalimandscharo-Festspiele "Die Bremer Stadtmusikanten" vertreiben "Die Olsenbande" 12.07.2011 05:37 Uhr Artikel Von Burkhard Steffen Erstmals auf dem Kalimandscharo: "Die Bremer Stadtmusikanten". Hier in der Besetzung Hannah ...
mehr

12. Kalimandscharo-Festspiele eröffnet Stürmischer Applaus für Welturaufführung Von Burkhard Steffen Knisternde Premierenstimmung herrschte am Freitag bei der Eröffnung der 12. Kalimandscharo-Festspiele auf der Rückstandshalde I des ...
mehr

„Ich bin dann mal weg!“, ruft Udo Kleinfeld gleich nach Feierabend seinen Arbeitskollegen zu und setzt sich in sein kleines Auto. Mindestens drei Mal pro Woche macht er sich damit auf den 50 km langen Weg nach Zielitz um seinem Hobby zu frönen: Er ...
mehr

„Ist das ein neuer Handyklingelton oder tschilpen hier irgendwo Vögel?“, fragten sich die Holzhausmimen gestern während einer Pause beim Aufbau der Festspielbühne auf dem Salzberg. Das Geräusch war schwer zu orten, doch nach einigem Suchen  fand ...
mehr

Wie mit einem Riesensalzstreuer bestäubt wirkt die Spielebene, auf der die Holzhausmimen in wenigen Tagen die Bühne für die 12. Kalimandscharo-Festspiele aufbauen werden. Die Kaliwerker haben wieder ganze Arbeit geleistet und eine riesige Fläche für ...
mehr

Tiere auf dem Weg nach Bremen Kinder und Jugendliche proben für 12. Kalimandscharo-Festspiele Zielitz   „Wie weit ist es eigentlich bis nach Bremen?“, fragt Esel Anton die anderen Tiere. Die Katze Griselda kennt sich aus: „Nach Bremen ist ...
mehr

„Ich will nicht mehr mit dir streiten, mein Liebling. Nie mehr!“ säuselt die Zielitzerin Maria Wendt zärtlich dem Mann an ihrer Seite zu. Allerdings ist das nicht ihr Ehemann, sondern „nur“ ihr Bühnenpartner Wolfram Brinck. Obwohl beide schon ...
mehr

  „Leute, ich habe einen Plan“, verkündet Egon Olsen stolz. „Da können sich diese erbärmlichen Piesepampel aber warm anziehen, sage ich euch“. „Mächtig gewaltig, Egon“ antwortet Benny begeistert und auch Kjeld freut sich, dass es nun ...
mehr

„Rita“ und „Trixi“ proben für 12. Kalimandscharo-Festspiele Zielitz   „Kann mir eine der Damen vielleicht einen BH borgen?“, ruft Stefan Gehring in die Schauspielerrunde. Genau wie Darsteller Wolfram Brinck ist er überrascht von der ...
mehr

Neue Zwerge für Schneewittchen   Im Februar 2010 stand das Märchenspiel „Schneewittchen“ zuletzt auf dem Spielplan des Holzhaustheaters. Nun, nur ein Jahr später, sind von den ursprünglich 14 Zwergen sieben so gewachsen, dass sie ...
mehr

  „Ein Single kommt selten allein!“ – diese Erfahrung müssen Robert Herzich und sein Kumpel David Sommer in der neuen gleichnamigen Komödie machen. Nachdem sie in einer Zeitungsannonce einen neuen Begleitservice für Singles angeboten haben, ...
mehr

URL: http://www.volksstimme.de/vsm/nachrichten/lokalausgaben/wolmirstedt/wolmirstedt/?em_cnt=1924686 Jahresvorspiel an der Kinder- und Jugendschauspielschule des Zielitzer Holzhaustheaters Junge Mimen entfachen die pure Freude am Theaterspiel Von ...
mehr

Weihnachtszeit ist Märchenzeit – das gilt auch im Holzhaustheater Zielitz. Und deshalb stehen im Dezember wieder viele verschiedene Märcheninszenierungen auf dem Spielplan.   Am 3. Adventssonntag können die Zuschauerkinder Prinz Alexander helfen, ...
mehr

Sommerkomödie im November   Einen Hauch von Sommer mitten im November zaubert das Holzhaustheater Zielitz am kommenden Freitag, dem 26. November auf die Bühne. Dann hat nämlich die Sommerkomödie „Eine Frau für meinen Mann“ ihre 2. Premiere ...
mehr

„Der kleine Angsthase“ am Sonntag, dem 07.11.2010 um 10:30 Uhr im Holzhaustheater Zielitz Ramstedter Straße 15   Märchenspiel nach einem Kinderbuch von Elisabeth Shaw   Es war einmal ein kleiner Angsthase namens Hoppel.  Der wohnte bei ...
mehr

Viel Mut haben Hoppel, der Angsthase und seine Freunde  - alias die Schauspielschüler des Holzhaustheaters bei den 11. Kalimandscharo-Festspielen bewiesen: Rund 700 Besucher sahen das Märchenspiel „Der kleine Angsthase“, das die Schauspieleleven ...
mehr

  Fotografieren ist im Holzhaustheater Zielitz nicht nur erlaubt, sondern sogar erwünscht. Auch bei den 11. Kalimandscharo-Festspielen durften am Ende der Vorstellung Besucherkinder die Bühne stürmen und sich mit Hoppel, dem kleinen Angsthasen und ...
mehr

Kaliwerk Zielitz unterstützt Holzhaus-Theater Fahrzeug dient Kulissentransport Von Burkhard Steffen Markus Bock (Mitte), Leiter kaufmännische Funktionen im Kaliwerk Zielitz, übergab gestern das Fahrzeug an Bernd und Sigrid Vorpahl. Foto: ...
mehr

Frau Großmann aus Rogätz brachte ihre Kleiderspende als Erste ins Holzhaustheater. Und sie erzählte auch gleich die Geschichte dazu: „Das hellblaue Sommerkleid habe ich zu meiner Verlobung getragen. Es kostete damals 180,- DDR-Mark und war teurer ...
mehr

Die Zielitzer Monique Driechciarz und Martin Günther sind Studenten und fahren täglich nach Halle bzw. Magdeburg um Vorlesungen und Seminare zu besuchen. Abends kehren sie jedoch mindestens drei Mal pro Woche in ihr zweites Zuhause zurück, gehören ...
mehr

  Versuch macht klug - unter diesem Motto hatte der Verein „Wir für Kinder" im vergangenen Jahr das Holzhaustheater Zielitz zum Gastspiel in die Wartberghalle nach Niederndodeleben eingeladen. Der pure Zufall war das nicht, denn eine Familie aus dem ...
mehr

Veranstaltungen


Sonntag 25. 02. 2024

Uhr bis 11:40 Uhr -


Die Zwerge Bosso, Naseweis, Hicks, Schmatzi, Plumps, Schnarchi und Nörgel erzählen den Besuchern von ihrer Freundin Schneewittchen. Doch sie erzählen nicht nur, sie spielen auch mit: Mit Gesang und Tanz lassen sie das Märchen auf der Bühne ... [mehr]
 
 
Samstag 09. 03. 2024

Uhr bis 22:00 Uhr -


„Leute, legt euer Geld in Alkohol an. Wo sonst gibt es 40 Prozent!“, lockt Gamasche, der berüchtigte Mafia-Boss seine stinkreichen Kunden und liegt damit – wie immer – goldrichtig.Doch im Chicago der Prohibitionszeit sind solche Sprüche ... [mehr]
 
 
Sonntag 17. 03. 2024

Uhr bis 11:40 Uhr -


Märchenspiel von Sigrid Vorpahl nach einem Kinderbuch von Elisabeth ShawMusik: Dietmar Hörold Es war einmal ein kleiner Angsthase namens Hoppel. Der wohnte bei seiner lieben Oma, die leider auch sehr ängstlich war. Pass nur immer auf, mein ... [mehr]
 
 
Samstag 06. 04. 2024

Uhr bis 22:00 Uhr -


Am Beispiel einer kleinen Magdeburger Modeschule erzählt die neue Komödie mit viel Petticoat und Rock ’n’ Roll von der Tanz- und Lebenslust der Jugend, die auch in dieser Zeit ihren Weg gefunden hat. [mehr]
 
 
Sonntag 21. 04. 2024

Uhr -


Märchenkomödie basierend auf dem Kinderbuch von Astrid Lindgren 2 mal 3 macht 4 - widdewiddewitt und 3 macht 9e !Ich mach' mir die Welt - widdewidde wie sie mir gefällt ...Pippi Langstrumpfs Welt ist genau so wie viele Kinder es sich erträumen: ... [mehr]
 
 
Sonntag 05. 05. 2024

Uhr -


Johanna bekommt zu ihrem Geburtstag gleich drei Geschenke: Einen Reifen von der Mama, einen Blumenstrauß von ihren tierischen Freunden und von Oma eine rote Kappe. Und weil die Kappe ihr so gut steht, nennen Hase Hoppel, Igel Schnauf und Vogel Pieps ... [mehr]
 
 
 

Fotoalben


02. 04. 2014:
05. 05. 2011:
08. 07. 2010:
08. 07. 2010:
15. 04. 2009:
15. 04. 2009: